Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik (unterwegs) — 15. Dezember 2010, 16:56 Uhr

JMStV-Party der Ruhrbarone im Freibeuter Bochum


Zur geplanten Ablehnung des umstrittenen Jugendmedienschutz-Staatsvertrages (JMStV) hatte Stefan Laurin von den Ruhrbaronen die Idee, eine Anti-JMStV-Party zu feiern.

Eine Idee, die er mir zwischen Tür und Angel am Telefon vorstellte und die ich eigentlich ganz gut finde. Nähere Details dazu gibt es im Beitrag Pottblog-Ruhrbarone JMStV-Party im Freibeuter.

PS: Stefan Laurin übertreibt mal wieder enorm… ich bin mir nicht wirklich sicher, ob die Interviews mit Andreas Krautscheid, Prof. Dr. Rainer Bovermann und Matthi Bolte wirklich spektakulär sind… aber wir bemühen uns. ;)


3 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI.

    Es gab einen kritischen Fehler auf deiner Website.

    Erfahre mehr über die Fehlerbehebung in WordPress.