Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


J. Matheuszik — 16. November 2010, 06:23 Uhr

Links anne Ruhr (16.11.2010)


Links anne Ruhr

Dortmund: UZDO-Initiative hat Interesse am Museum am Ostwall (Ruhrbarone)

Duisburg: Grüne bereit zu neuer Mehrheit (RP ONLINE) – Die Grünen in Duisburg orientieren sich zur SPD und der Linkspartei. Beim geplanten Kauf von Steag durch diverse Stadtwerke von Evonik verlangen die Grünen gleich einen Ausstieg der Stadtwerke Duisburg.

Dortmund: Verein Pro Airport trommelt für Startbahnausbau (DerWesten)

Nur keinen Stillstand beim Regionalverband Ruhr (DerWesten) – In diesem Kommentar fordert David Schraven (früher bei den Ruhrbaronen, jetzt bei der WAZ-Mediengruppe), dass es keinen Stillstand aufgrund des Rücktrittes (vor dem Amtsantrittt) von Christoph Dänzer-Vanotti geben darf.

Weihnachtsmärkte im Ruhrgebiet (metropoleruhr) – Der Regionalverband Ruhr (RVR) präsentiert eine Übersicht der Weihnachtsmärkte im Ruhrgebiet.

Zu viel Arbeit für die Polizei: Innenminister Ralf Jäger fordert Fußball-Verzicht um 1. Mai (RP ONLINE)

Umweltminister, NRW-Chef und Reservekanzler: Röttgen – der stärkste Mann der CDU (RP ONLINE)

Erste Gemeinschaftsschule in NRW vor Genehmigung (WDR.de) – Im münsterländischen Ascheberg soll die erste Gemeinschaftsschule Nordrhein-Westfalens genehmigt werden.

Für 20 deutsche Städte: Google startet in Kürze Street View (RP ONLINE) – Im Ruhrgebiet sind die Städte Bochum, Dortmund, Duisburg und Essen dabei.

Peinlich VfL Bochum: Ein Marketing-Gag der in die Hose ging …! (Fantastic-Supporters)

Auch wenn der Name sich natürlich auf den Ruhrpott an sich bezieht, wird es neben diesem Schwerpunkt auch Verweise zu diversen anderen Seiten geben, so dass sich hier quasi ein „Pot(t)pourri“ an Links sammelt.

Hinweise auf lesenswerte Beiträge an: linksanneruhr@pottblog.de


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.