Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


J. Matheuszik — 2. November 2010, 06:23 Uhr

Links anne Ruhr (02.11.2010)


Links anne Ruhr

Essen: 61. Essener Lichtwochen: Mit Glanz und Dioden (DerWesten)

Bochum: Spukt an der Ruhr-Uni ein Geister-Student? (Bild.de)

Datteln: Neue Perspektive für das Eon-Kraftwerk (DerWesten)

CDU-Bezirk Ruhr will Armin Laschet als Landesvorsitzenden, die CDU im Ruhrgebiet jedoch Norbert Röttgen (Pottblog)

Röttgens Mumm statt Rüttgers Club (MAIN-POST)

CDU in Nordrhein-Westfalen: Gewagt und gewonnen (FAZ.NET) – Zur Nominierung von Norbert Röttgen zum Landesvorsitzenden der nordrhein-westfälischen CDU.

Die CDU-NRW ist derzeit nicht regierungsfähig (taz.de)

Borussia Dortmund, der unheimliche Favorit (DerWesten) – Siehe auch den Kommentar: Dortmund hat das Format zum Titel.

Kritik an Zustandekommen der Akw-Regelung: Lammert mischt sich in Atom-Debatte ein (RP ONLINE) – Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) kritisiert das Vorgehen der schwarz-gelben Bundesregierung bei der Debatte um die Verlängerung der Laufzeiten der Atomkraftwerke.

100 Jahre CNT (Ruhrbarone)

Eine kleine App-Kritik (2): Dahinter steckt nicht immer… (JakBlog) – … ein kluger Kopf. Über die iPhone-App der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ).

Geocities als Torrentdownload verfügbar (Gelsenkirchen Blog) – Ein Stück Netzgeschichte zum herunterladen – oder: "Liebling, ich habe das Internet geladen!". Bei GeoCities fingen auch meine ersten eigenen Webhosting-Versuche an…

Auch wenn der Name sich natürlich auf den Ruhrpott an sich bezieht, wird es neben diesem Schwerpunkt auch Verweise zu diversen anderen Seiten geben, so dass sich hier quasi ein „Pot(t)pourri“ an Links sammelt.

Hinweise auf lesenswerte Beiträge an: linksanneruhr@pottblog.de


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.