Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


J. Matheuszik — 29. Oktober 2010, 05:57 Uhr

Links anne Ruhr (29.10.2010)


Links anne Ruhr

Essen: Rat macht Weg für neues RWE-Stadion frei (DerWesten) – Zur Saison 2012/13 soll das neue Fußballstadion kommen – getragen mit den Ratsstimmen von SPD, CDU, Grünen und der FDP.

Dortmund: Manifest zur Zukunft von DEW21 (dortmund09.de) – Im "Dortmunder Manifest" wird gefordert, dass der Energieversorger DEW21 zukünftig vollständig in Dortmunder Hand sein soll – der Gesellschaftsvertragt mit RWE soll nicht verlängert werden. Siehe auch: DerWesten.

Duisburg: Steuerzahlerbund kritisiert rostige Hightech-Bahn (RP ONLINE) – Duisburg ist im Schwarzbuch des Bundes der Steuerzahler, in dem Steuerverschwendung dokumentiert wird, vertreten. Siehe auch: DerWesten.

Bochum: Stadthaushalt: Bochumer protestieren gegen verordnetes Sparen (DerWesten)

Route der Industriekultur bekommt Zuwachs (Ruhrpott2010’s Blog)

Ruhr.2010 gewinnt Preis als «Kulturmarke des Jahres» (lr-online)

Düsseldorfer Landtag: NRW einig bei Hilfsplan für arme Kommunen (RP ONLINE) – SPD, Grüne und CDU haben sich – bis auf Details – geeinigt.

Rüttgers’ letzte Rede ein Appell für mehr Integration: „Zwangs-Ehen sind Straftaten!“ (Bild.de) – Rüttgers hielt die letzte Rede als CDU-Landeschef vor der Senioren Union zum Thema Integration.

Wenn Ministerpräsident Rüttgers was verspricht… (WDR Landtagsblog) – … kann es passieren, dass die eigene Fraktion nicht zustimmen möchte. Vielleicht sollte die neue Landesregierung alte Zöpfe abschneiden und Vorhaben der inzwischen abgewählten Regierung nicht weiter verfolgen?

Diskussion mit der Fraktion über den Jugendmedienschutzstaatsvertrag (NRW Jusos – Blog) – Siehe auch: Ruhrbarone.

Wie kann eine christliche Partei so etwas rechtfertigen? (bertdesign.de) – Ein Zusammenschnitt über die Vorfälle am "schwarzen Donnerstag" (30.09.2010) im Stuttgarter Schlosspark bei der Demonstration gegen Suttgart 21.

EU will im Jahr 2014 das Zechenaus: Koalition arbeitet an Plan B für den Bergbau (RP ONLINE)

Plattform "Hartplatzhelden" gewinnt vor Gericht: Amateurspiel-Ausschnitte dürfen ins Netz (RP ONLINE)

Auch wenn der Name sich natürlich auf den Ruhrpott an sich bezieht, wird es neben diesem Schwerpunkt auch Verweise zu diversen anderen Seiten geben, so dass sich hier quasi ein „Pot(t)pourri“ an Links sammelt.

Hinweise auf lesenswerte Beiträge an: linksanneruhr@pottblog.de


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.