Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 4. Oktober 2010, 08:23 Uhr

BarCamp Stuttgart 3 #bcs3 Session „Schweizer Politik von A-Z“


Mitte September fand das BarCamp Stuttgart 3 statt, bei dem ich auch dieses Jahr wieder sehr gerne dabei war. Die Mischung der Sessions, die anwesenden Leute und – das muss man bei einem von Jan Theofel organisierten BarCamp eigentlich nicht gesondert erwähnen – auch für das kulinarische Leib und Wohl war sehr gut gesorgt.

Eine der Sessions die ich besuchte war die Session zur Schweizer Politik von A-Z von Thomas Gemperle und nachdem ein BarCamp-Besucher (ich meine es war Oliver Gassner) darum bat, dass man diese Session aufzeichnen solle. Ich hatte zwar eigentlich nicht mein Aufnahmeequipment (die Kodak Zi8 ((der verlinkte Test- und Erfahrungsbericht ist interessanterweise genau vor einem Jahr erschienen)), Stativ und Mikrofon) dabei. Dafür aber meine normale Digitalkamera, die ich zusammen mit dem mir von Stefan Evertz geliehenen Gorillapod-Ministativ zur Aufnahme der Session genutzt habe.

Thomas beschreibt dabei anhand von Stichworten von A-Z die Besonderheiten der Schweizer Politik, das politische System der Schweiz usw. Wer sich schon immer fragte, warum man in der Schweiz anscheinend andauernd abstimmt, welche Rollen die Parteien haben, warum der Bundespräsident (bzw. momentan die Bundespräsidentin) dort nichts zu sagen hat usw. – der sollte sich einfach den folgenden Videofilm anschauen:

BarCampStuttgart 3 #bcs3: Schweizer Politik von Jens Matheuszik bei Vimeo.

Die nachfolgend eingebundene Präsentation Schweizer Politik von A-Z gibt es auch bei prezi.com direkt im Internet:


1 Kommentar »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI.

    Es gab einen kritischen Fehler auf deiner Website.

    Erfahre mehr über die Fehlerbehebung in WordPress.