Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 26. September 2010, 14:28 Uhr

Pixelmator für den Mac: zum Geburtstag ein Schnäppchen // Flickr dank günstigen US$-Kurs verlängert


Ich bin eigentlich ein untypischer Apple Mac-Nutzer. Denn Macs sind dafür bekannt, dass man sehr gut damit Grafiken bearbeiten kann und daher gerade bei „Kreativen“ sehr beliebt sind.

Ich selber gehöre jedoch nicht dazu – grafisch gesehen bin ich nicht gerade der Experte und habe noch nicht einmal ein vernünftiges Programm dafür. Auf meinem alten Mac hatte ich sogar – auf der Windows-Partition – extra für solche Zwecke noch eine mal in New York als Schnäppchen gekaufte Lizenz von Paintshop Pro installiert, um zumindestens ansatzweise mal etwas in Sachen Grafik machen zu können. Auf dem MacBook Pro, welches ich jetzt nutze, habe ich jedoch kein Windows mehr installiert, nachdem ich festgestellt habe, dass ich es eigentlich nicht wirklich brauche.

Irgendwann mal habe ich dann das Programm Pixelmator für Mac ausprobiert und fand es eigentlich ganz gut. Kaufen wollte ich es aber doch nicht – mit 55,- Euro (siehe hier) fand ich es etwas teuer (für meine seltenen Verwendungszwecke). Dank Marko Tosic wurde ich jedoch – via Twitter – darauf aufmerksam, dass man heute Happy Birthday, Pixelmator! sagen kann – und mit dem im gerade verlinkten Blogbeitrag erwähnten Gutscheincode bekommt man Pixelmator für 30 % weniger als normal. Somit habe ich jetzt deutlich weniger gezahlt – im Endeffekt waren es jetzt mit der Mehrwertsteuer 38,84 Euro. Ein akzeptabler Preis wie ich finde. Jetzt muss ich das Programm auch nur mal vernünftig nutzen. :)

***

A propos Schnäppchen:
Seit einiger Zeit schaue ich mir regelmäßig (das heißt alle paar Tage) den Wechselkurs zwischen Euro und US-Dollar an, da ich eigentlich schon seit längerem meinen Pro-Account bei Flickr, der vor einiger Zeit abgelaufen ist, verlängern wollte. Da heute der Euro relativ gut steht ((wenn ich das richtig sehe, der beste Wert seit Mai 2010)) habe ich gleich mal zugeschlagen und Flickr verlängert.


1 Kommentar »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI.

    Es gab einen kritischen Fehler auf deiner Website.

    Erfahre mehr über die Fehlerbehebung in WordPress.