Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik (unterwegs) — 14. September 2010, 16:48 Uhr

Sky: Supersportpaket (Bundesliga, Champions League, Europa League, DFB-Pokal usw.) in HD für 24,90 Euro


In den letzten Jahren, als Pay TV hierzulande noch mit dem Namen „Premiere“ in Verbindung gebracht wurde, war der Anbieter des Bezahlfernsehens dafür bekannt, dass es neben der offiziellen Preisstruktur eigentlich immer auch irgendwelche Angebote gab.

Diese Angebote waren natürlich häufig extrem, so dass sich manchmal der ehrliche Kunde fragen musste, ob er der Dumme ist, wenn man den regulären Preis zahlt.

Mit der Umwandlung von Premiere zu Sky sollte sich das eigentlich ändern – einerseits wurde die Fußball-Bundesliga (als das Topargument für die Bezahlung von Pay TV) deutlich teurer als zuvor und andererseits sollte es keine Sonderaktionen mehr geben, die den offiziellen Preis verwässern. Doch diese Strategie scheint nicht aufgegangen zu sein. Nachdem man vor einigen Monaten die Bundesliga (und die Fußball-WM) bereits für 16,90 Euro (statt 32,90 Euro) buchen konnte, gibt es jetzt mit dem Sky Supersportpaket erneut ein sehr günstiges Angebot:

Dieses Paket (siehe Screenshot, welcher sky.de stammt) bietet dabei folgende Inhalte:

  • Paket Sky Welt (das Basis-Paket von Sky, welches man bei normalen Abonnements zwingend buchen muss)
  • ggf. Paket Sky Welt Extra (bei Empfang von Sky über Satellit)
  • Paket Sky Fußball Bundesliga (laut offizieller Seite mit allen 612 Spielen der Bundesliga und der 2. Bundesliga – dass man damit jetzt wohl nicht mehr 612 Spiele sehen kann, sei mal dahingestellt…)
  • Paket Sky Sport (das gesamte restliche Sport-Programm von Sky mit Champions League, DFB-Pokal, Premier League, Formel-1-Saison, Tennis, Golf usw.)
  • Zusatz HD-Sender inklusive (sechs HD-Sender sind inklusive)

Für all das (inkl. einen mietfrei zur Verfügung gestellten HD-Receiver) berechnet Sky nur 24,90 Euro pro Monat. Die Laufzeit beträgt dabei 12 Monate (wenn man nicht 2 Monate vor Ablauf kündigt, verlängert sich das ganze um weitere 12 Monate und kostet dann 44,90 Euro im Monat) und ist damit länger günstig als das momentan stark beworbene reguläre Angebot, welches den günstigen Preis von 24,90 Euro nur für sechs Monate vorsieht. Details zum Angebot findet man auch bei fussball-extreme.de.

Die Haken an diesem Angebot:

Dieses Angebot richtet sich offiziell nur an Neukunden, die von Sky mit einem Aktionscode (z.B. durch einen Werbebrief via Post) ausgestattet worden sind. Jedoch sollte es – dem Internet sei Dank… – kein Problem sein einen solchen Aktionscode zu finden.

Fazit:

Wer sich für Sky interessiert, der sollte sich dieses Angebot anschauen. Das ganze klingt recht gut und für 34,90 Euro würde man sogar alle Sky-Sender und die jeweiligen HD-Kanäle bekommen, was meiner Meinung nach deutlich fairer ist, als der normale Preis. Kai Pahl, der bei allesaussersport.de jetzt doch ((siehe dazu diesen Beitrag)) weiter berichtet, vermutet folgendes angesichts diverser Aktionen und Ankündigungen von Sky:

„gemessen an den vorigen 13 Monaten [ist dies; Anm. d. Bloggers] sehr auffälliger Aktionismus, der ahnen lässt, dass High Noon für SKY möglicherweise schon die Quartalszahlen Q3 und Q4 sein könnten, um der Konzernzentrale zumindest eine positive Tendenz zu geben, damit diese im nächsten Herbst Geld für die Bundesliga-Rechte in die Hand nimmt.“

Mir persönlich würde es ja schon reichen, wenn Sky wieder im Rahmen von T-Home Entertain zu empfangen wäre… aber danach sieht es momentan nicht aus, da Sky beispielsweise demnächst mit Vodafone eine Art Konkurrenzprodukt zu Entertain anbieten wird (siehe auch den Artikel ‚Mehr Spaß‘ der SZ).


5 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI.

    Es gab einen kritischen Fehler auf deiner Website.

    Erfahre mehr über die Fehlerbehebung in WordPress.