Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 6. August 2010, 20:32 Uhr

Testsieger bei Stiftung Warentest: Externe CnMemory-Festplatte als Schnäppchen beim Media-Markt


CN Memory FSC Spaceloop 1TB externe FestplatteFamiliärerseits musste eine neue externe Festplatte her. Da passte der Test von externen Festplatten durch die Stiftung Warentest recht gut, den ich mir in der „Offline-Variante“ (sprich in der Test-Zeitung) durchgelesen hatte.

Ohne zuviel vom Test zu verraten (wer da genaueres wissen will, sollte sich die Zeitung kaufen bzw. online den Test erwerben) – als Testsieger wurde die Cn Memory Spaceloop 1 TB-Festplatte genannt, die laut Test rund 75,- Euro kosten soll.

Bei amazon.de (siehe vorheriger Link) kostet sie rund 87,- Euro – und der Media-Markt in Castrop-Rauxel hat die Platte derzeit für nur rund 64,- Euro im Angebot (direkt am Eingangsbereich). Das einzige was ich leider nicht weiß – wie lange dieses Angebot noch gültig ist. Doch normalerweise sind Angebote dort immer bis einschließlich Samstag gültig. Also vielleicht ist das ja ein wertvoller Tipp – für alle die, die rund um Castrop-Rauxel wohnen. :)

Nachtrag (07.08.2010): Der ehemalige CDU-Landtagskandidat Patrick Bartsch aus Dortmund scheint heute (Samstag) morgen noch ein Exemplar erworben zu haben (siehe diesen Beitrag bei Twitter).


4 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by marc l @ 7. August 2010, 17:21 Uhr

    hallo jens,

    danke für den blog. ich hab ein exemplar im essener media markt erstanden. dort kostet sie nur 59,99 €. die hatten noch eine gut gefüllte palette.


  2. (2) Kommentar by Ernie @ 9. August 2010, 20:42 Uhr

    Ohne den Test jetzt gelesen zu haben. CN Memory verbaut Festplatten unterschiedlicher Hersteller ( WD / Samsung / usw.) Mal oem Platten , mal Platten mit normaler Herstellergarantie. Ein Test sagt relativ wenig aus, da durchaus unterschiedliche HDs in den Gehäusen stecken können :) Trotzdem hab ich während der WM 2 Stück für je 49€ im Mediamarkt erstanden ( Es waren übrigens WD Retailplatten drin ). Schnäppchen :)


  3. (3) Kommentar by Insider @ 10. August 2010, 00:45 Uhr

    Ohne worte! Für mich ein Skandal und die Stiftung Warentest erhaelt auch noch Steuergelder. wie bereits erwaehnt kauft CN Memory am Markt, alles zu und ist kein Hersteller einer Festplatte und verwendet zum Teil nicht optimierte Festplatten fuer den externen Betrieb am USB Port. Die Platten brauchen zum Teil 2 USB Stecker zum Betrieb am PC. Das der Tester trotz der festgestellten Vibration einen Testsieg vergibt ist ein technischer Supergau! Schreib und Lesekoepfe Von Festplatten brauchen alles, nur keine Vibrationen! Lächerlich!


  4. (4) Kommentar by Jens @ 28. August 2010, 13:17 Uhr

    @marc (1): Es geht also noch immer günstiger…

    @Ernie (2): Interessant. Ob das die Stiftung Warentest weiß?

    @Insider (3): Schon mal die Stiftung deswegen kontaktiert?


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.