Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 15. Juli 2010, 06:23 Uhr

„Ware aus der TV Werbung“ statt Burger King in Bochum


"Ware aus der TV Werbung" (ex-Burger King in Bochum)Seit Mitte September ist die Burger King-Filiale mitten in der Bochumer Innenstadt (am Südring) geschlossen. Ein paar Wochen später wurde dann bekannt, dass diese Burger King-Filiale in der Bochumer Innenstadt vor einem Inhaberwechsel steht.

In den letzten Wochen und Monaten kochte die Gerüchteküche hoch – vor allem seitdem an dem Gebäude Außenarbeiten vorgenommen wurden. Mal hieß es, dass der Burger King bald wieder eröffnet, dann ein andermal, dass dort ein anderes Geschäft eröffnen würde und auf keinen Fall wieder eine Lokalität einzieht.

Doch jetzt gibt es erstmal „Ware aus der TV Werbung“ statt einer Burger King-Filiale – jedenfalls sah am gestrigen Tag der Eingangsbereich der ehemaligen Burger King-Filiale wie oben abgebildet aus…


9 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by Michael @ 15. Juli 2010, 07:51 Uhr

    Aha. Ein QVC Outlet. Dinge, die die Bochumer Innenstadt unbedingt benötigt. Oder so.


  2. (2) Kommentar by Johannes @ 15. Juli 2010, 08:26 Uhr

    Ein weiterer Beitrag zur Aufwertung der Innenstadt. #grrr


  3. (3) Kommentar by Pascal @ 15. Juli 2010, 12:17 Uhr

    Geiler Name für ein Geschäft!


  4. (4) Kommentar by BioBlubb @ 15. Juli 2010, 13:17 Uhr

    Was ist denn mit der BK-Filiale im Uni-Center? Hat auch von heute auf morgen zu gemacht…


  5. (5) Kommentar by Jens @ 17. Juli 2010, 16:47 Uhr

    @Michael (1):
    Genau.

    @Johannes (2):
    Wobei das doch mal was anderes als der übliche 1,- Euro-Shop ist. 😉

    @Pascal (3):
    Stimmt, der Name ist einfach nur … da fehlen mir echt die Worte.

    @BioBlubb (4):
    Davon weiß ich nichts.


  6. (6) Kommentar by @Nils @ 24. Juli 2010, 13:29 Uhr

    Was im Uni-Center ist das Burger King auch weg!!!
    Was soll den der scheiße!!!!!!!!!
    Diesen Buger King kenne ich seit den 90er!!:-(


  7. (7) Kommentar by Jens @ 28. August 2010, 12:11 Uhr

    @Nils (6):
    Davon habe ich bisher noch nichts gehört… will ich aber auch nicht ausschließen. Ich selber kenn den Laden nicht wirklich, ich glaube ich habe den mal vor ein paar Jahren gesehen, aber besucht habe ich ihn nie.


  8. (8) Kommentar by Max @ 9. September 2010, 10:06 Uhr

    Ist der wirklich schon seit September 2009 zu? Das kann ich mir gar nicht vorstellen.

    Jedenfalls gehörten die beiden Filialen anscheinend dem gleichen Franchise-Nehmer und der hat Leute schwarz beschäftigt. Das haben die Behörden rausgekriegt und offenbar ist das soweit eskaliert, dass beide zugemacht wurden. Das ist zumindest die Geschichte, die ich gehört hab.


  9. (9) Kommentar by Jens @ 11. September 2010, 09:37 Uhr

    @Max (8):
    Doch wirklich.

    Das mit dem Franchise-Nehmer ist ja hart, da kann man dann das ganze verstehen, wenn es wirklich so wäre.


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.