Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 17. Juni 2010, 22:39 Uhr

VideoCamp 2 an diesem Wochenende: Kurzfristig noch freie Plätze!


videocamp LogoJetzt am Wochenende, offiziell genau gesagt am 19. und 20. Juni 2010, findet mitten im Herzen des Ruhrgebietes, der Kulturhauptstadt Europas 2010, in Essen das zweite VideoCamp im dortigen Unperfekthaus statt. Aktuell berichtet DerWesten im Beitrag VideoCamp für junge Wilde und gestandene Profis da drüber.

Eigentlich sind die Anmeldelisten (Samstag und Sonntag) schon voll gewesen, aber – getreu den Erfahrungen bei anderen BarCamps – werden kurz vor Schluß immer noch ein paar Plätze frei, da Teilnehmer noch absagen (und so fair sind, sich aus den Listen auszutragen!). Wer also aus der Nähe von Essen kommt (oder auch Lust auf eine längere Anreise hat), sollte sich die gerade verlinkten Teilnehmerlisten anschauen und sich bei Interesse zum kostenlosen anmelden.

Nachfolgend noch ein paar nützliche Links vom Wiki der VideoCamp-Seite zum VideoCamp an sich usw.:

  • Was ist ein VideoCamp?
  • Wann und Wo? findet das VideoCamp statt?
  • Wie lauten die Themenvorschläge?
  • Wer hilft beim Check-In?

Wichtig ist übrigens der letzte Link – die Übersicht über die Hilfe beim Check-In. Hier sind leider noch ein paar Lücken zu sehen und es wäre schön, wenn einige der Teilnehmer hier freiwillig aushelfen könnten.
Die Arbeit die man dort zu machen hat ist nicht schwierig (Namen der Gäste mit den Anmeldungen vergleichen), sorgt aber für eine reibungslose Organisation.

PS: Da ich diesmal – im Gegensatz zum letzten VideoCamp – etwas mehr als nur wenige Stunden dabei sein will, werde ich wohl nicht zum (zeitgleich in Essen stattfindenden) Juso-Bundeskonkress fahren, obwohl mich dort gerade die netzpolitischen Anträge sehr interessieren.


2 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI.

    Es gab einen kritischen Fehler auf deiner Website.

    Erfahre mehr über die Fehlerbehebung in WordPress.