Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 30. Mai 2010, 00:11 Uhr

Lena Meyer-Landrut gewinnt mit Satellite den Eurovision Song Contest!


Lena Meyer-LandrutWährend ich diese Zeilen hier schreibe ist es klar: Lena Meyer-Landrut hat den Eurovision Song Contest ((der den Älteren noch als Grand Prix d’Eurovision de la Chanson bekannt ist…)) gewonnen.

Im Live Blog zum Eurovision Song Contest 2010 habe ich die These schon während der Vorstellung der einzelnen Finalisten geäußert und ich sollte doch noch recht behalten. Meine Befürchtung, dass Dänemark gewinnt (die durch zwei erste Plätze der beiden ersten Länder genährt wurden) hat sich gottlob nicht bestätigt.

Es freut mich wirklich sehr für Lena Meyer-Landrut und natürlich auch für Stefan Raab, der dafür entscheidend mitverantwortlich war.

PS: Das oben verwandete Bild von Vincent Hasselgård (Aktiv I Oslo.no) entstammt dem Archiv Wikimedia Commons und steht unter CC-BY-SA-Lizenz.


3 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI.

    Es gab einen kritischen Fehler auf deiner Website.

    Erfahre mehr über die Fehlerbehebung in WordPress.