Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


J. Matheuszik — 2. Mai 2010, 09:08 Uhr

Links anne Ruhr/Links zur Wahl (02.05.2010)


Links anne Ruhr

Bochum: 1. Mai – mit gelbem Einschlag (Bewegung in Bochum) – Auf der 1. Mai-Demonstration in Bochum waren vereinzelt auch FDP-Mitglieder mit großen Werbefahnen zu sehen – laut DerWesten kamen 4000 Menschen zum Willy-Brandt-Platz am Rathaus.

Dortmund: Anzeige gegen Sierau wegen Gehalts-Affäre (DerWesten) – Die Staatsanwaltschaft ermittelt in der so genannten angeblichen "Gehalts-Affäre" gegen den ehemaligen Oberbürgermeister und wieder kandidierenden Ullrich Sierau (SPD).

Essen: Der Banker als Feindbild (Tagesspiegel) – DGB-Chef Michael Sommer rechnet bei seiner Rede mit den Bankern und Brokern ab.

NRW-Kommunen in Not: Städte sind finanziell am Ende (RP ONLINE) – Fast alle Städte im Lande Nordrhein-Westfalen sind pleite – eine Neuordnung der Kommunalfinanzen ist daher notwendig.

NRW-Wahl: Im Westen viel Neues (Tagesspiegel) – Der Tagesspiegel beschreibt anlässlich der Landtagswahl (aber ohne wirkliche Wahl-Inhalte) das Ruhrgebiet mit seinem neuen Image.

Probe für Mega-Tafel (NGZ-Online) – Mitte Juni soll die A40 im Rahmen der Kulturhauptstadt Europas die A40 zur längsten Tafel der Welt werden (Projekt: Still-Leben Ruhrschnellweg). In Grevenbroich wurde das ganze jetzt auf der A540 geprobt.

Mai-Demonstrationen: Thierse musste weichen (Handelsblatt.com) – Bundestagsvizepräsident Wolfgang Thierse (SPD) wird wegen seiner Sitzblockade gegen die Nazi-Demo in Berlin von der Polizei weggeführt.

Links zur Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen:

Landtagswahl: Weder Schwarz-Gelb noch Rot-Grün haben eine Mehrheit (DerWesten) – Und wieder eine neue Umfrage – diesmal von Emnid…

Neue Vorwürfe gegen Rüttgers (WELT ONLINE)

SPD für Ausbildungsplatzgarantie: Kraft setzt sich für Mindestlöhne ein (RP ONLINE)

Nichtwähler, die unbekannte Macht (WELT ONLINE)

Studie: Wahlprogramme für NRW oft unverständlich (RP ONLINE) – Nach einer Studie sind die Wahlprogramme unverständlich – am besten schneidet noch die CDU ab.

Liebe, Politik und Bratkartoffeln (WELT ONLINE) – Politische Programme überzeugen alleine nicht – daher wird es im Wahlkampf auch mal privat.

Modernes Deutschland: Die Wahl in NRW wirkt deplaziert (WELT ONLINE) – Der ehemalige nordrhein-westfälische Ministerpräsident Wolfgang Clement (parteilos) äußert sich zur Landtagswahl in NRW.

Auch wenn der Name sich natürlich auf den Ruhrpott an sich bezieht, wird es neben diesem Schwerpunkt auch Verweise zu diversen anderen Seiten geben, so dass sich hier quasi ein „Pot(t)pourri“ an Links sammelt. Zur NRW-Landtagswahl1 am 9. Mai 2010 werden auch Links gesammelt und veröffentlicht.

Hinweise auf lesenswerte Beiträge an: linksanneruhr@pottblog.de

  1. die mit den Hashtags #ltw10, #nrwltw, #ltw2010 bei Twitter abgekürzt wird []

Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.