Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 26. Februar 2010, 11:11 Uhr

Parteitag der NRWSPD in Dortmund: NRW heißt „Nicht Rüttgers Wählen“


NRW (Nicht Rüttgers Wählen)Heute und morgen findet der Landesparteitag und Landesdelegiertenkonferenz der NRWSPD 2010 in den Dortmunder Westfalenhallen statt.

Zur Einstimmung darauf habe ich heute morgen in den RuhrNachrichten das Interview mit Hannelore Kraft: Ich werde Ministerpräsidentin gelesen und gleich werde ich mich auf den Weg nach Dortmund machen um darüber ein wenig zu berichten.

Doch nicht nur ich werde berichten – auch die WebSozis sind schon fleißig mit dem Parteitagsblog dabei. Das nebenstehende Bild stammt beispielsweise aus einem Beitrag des Parteitagsblogs und erklärt, dass NRW schlicht und ergreifend Nicht Rüttgers Wählen bedeutet.

Hier im Pottblog wird es wohl während des Parteitages Beiträge geben – ganz sicher wird es jedoch beim twitter-Account twitpolitik Statusmeldungen zum #nrwspdlpt1 geben. Diesen Account habe ich zusätzlich zu @pottblog eingerichtet, damit die Leute, die sich für die Politik nicht so interessieren, nicht langweilen und nachher abschalten. Für politisch Interessierte dürfte es jedoch interessant sein dem Account zu folgen.

  1. dem twitter-Hashtag (Erkennungszeichen) für den Landesparteitag der nordrhein-westfälischen SPD []

1 Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Pingback by Hannelore Kraft, oder: Autismus im Schleudergang ::: CSU-Blogger @ 26. Februar 2010, 11:51 Uhr

    […] Hier gefunden habe ich den Hinweis auf ein Interview mit der SPD-Spitzenkandidatin Hannelore Kraft, ob ihres arg kreativen Umgangs mit dem eigenen Lebenslauf auch gerne “Kraftilanti” genannt. […]


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.