Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 22. Februar 2010, 10:48 Uhr

Erinnert sich Jürgen Rüttgers (CDU) in Sachen Sponsoring nicht mehr?


Jürgen Rüttgers (CDU)Der noch amtierende nordrhein-westfälische Ministerpräsident Jürgen Rüttgers (CDU) wird sich über die heutige Presseschau nicht freuen:

Die Diskussion rund um Rent a Rüttgers: Wie die CDU NRW die Landesregierung verkauft ist heute sicherlich bei vielen regionalen Zeitungen Thema auf Seite 1.

Während die Westdeutsche Allgemeine Zeitung (WAZ) recht verhalten Rüttgers zwingt CDU-General zur Entschuldigung titelte1, formulierten die Ruhr Nachrichten (RN) kurz und knapp Rüttgers im Angebot.

Doch es geht weiter:

Medienberichten zufolge soll Rüttgers die am Wochenende bekannt gewordenen Vorwürfe als „absurd und völlig unzutreffend“ bezeichnet haben.

Wie jedoch das Wir in NRW-Blog berichtet, soll Ministerpräsident Jürgen Rüttgers schon seit 2006 das Procedere kennen. Ob sich Rüttgers da einfach nur nicht mehr erinnert?

Via Twitter wurde übrigens ein neuer Sachverhalt zur Finanzierung der CDU bekannt. Dort heißt es:

Geldbeschaffungsskandal der CDU-NRW weitet sich aus: Offenbar hat die die öffentliche Hand über Duisburger Hafen GmbH an CDU Geld gezahlt!

Man darf gespannt sein, was sich da noch ergibt. Das Wir in NRW-Blog gilt schließlich als gut informiert.

PS: Das Bild von Jürgen Rüttgers habe ich dem Wikimedia Commons-Archiv entnommen, es stammt vom User Pujanak und steht unter der CC-BY-Lizenz.

  1. dafür kommentierte Chefredakteur Ulrich Reitz sehr negativ auf Seite 2 []

2 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by lebowski @ 23. Februar 2010, 14:53 Uhr

    Wie habe ich mir das eigentlich vorzustellen, wenn der Generalsekretär einer Partei seinen Chef ohne dessen Wissen vermietet?
    Hätte der Wüst den ahnungslosen Rüttgers einfach sanft zum Sponsorenstand hingelotst: hier, unterhalten Sie sich mal ein paar Minuten mit den Leuten, die plaudern so gerne!

    Entweder Rüttgers wusste nichts: dann ist er für das Amt des MP ungeeignet ..oder er hat es gewußt: dann ist er korrupt. Es gibt nur die beiden Möglichkeiten.


  2. (2) Kommentar by Jens @ 4. März 2010, 23:49 Uhr

    @lebowski (1):
    Ja, das ist eine spannende Frage – ich denke Du wirst darauf aber keine konkrete Antwort bekommen.


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.