Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 22. Februar 2010, 19:31 Uhr

Abstimmung über den Gesprächskreis Netzpolitik der SPD: Ich kandidiere! (mit Wahl-Link)


iSPD-iPhone-iPod-TouchWie im Beitrag Nominierung zum „Gesprächskreis Netzpolitik“ der SPD bereits angedeutet, kandidere ich für den „Gesprächskreis Netzpolitik“ der SPD.

Meine Bewerbung findet sich unter netzpolitik.vorwaerts.de/…/jens-matheuszik und ich möchte jetzt nicht alles wiederholen, was dort bereits steht – darum klickt einfach mal dorthin.

Wie die Wahl, an der nur SPD-Mitglieder teilnehmen können, funktioniert wird im Beitrag Voting für Gesprächskreis Netzpolitik gut beschrieben, dennoch übernehme ich nachfolgend noch einmal die wichtigsten Punkte:

  1. Ihr meldet Euch hier an.
  2. Ihr bestätigt die Email und loggt Euch ein.
  3. Ihr geht auf das Profil eines dieser Kandidaten oder Kandidatinnen.
  4. Ihr gebt in das Kommentarfeld unterhalb der Beschreibung ein:
    “Ich unterstütze XYZ für den Gesprächskreis Netzpolitik”
    Euren Namen
    Euren Ortsverein
  5. Nur die Kommentare von angemeldeten Nutzern werden gezählt.
  6. Es ist möglich, für mehrere Kandidaten und Kandidatinnen zu stimmen, aber pro Kandidat/in wird die Stimme nur einmal gezielt.

Bis zum 24. Februar 2010 (um 24:00 Uhr) hat man Zeit zu wählen. Man kann insgesamt mehrere Kandidaten wählen (was insofern auch sinnvoll ist, als dass ja drei Personen ausgewählt werden sollen) – jedoch wäre es nicht so sinnig alle Personen zu wählen, denn dann kann man sich die Mühe auch gleich sparen. ;)

Wer noch Fragen dazu hat, findet weitere Antworten (hoffentlich) auf der Seite Erläuterungen zum Voting-Prozess.

Wenn jemand noch Fragen an mich hat – nur her damit!

PS: Das nur SPD-Mitglieder wählen dürfen ist ja irgendwie klar, schließlich geht es um einen Gesprächskreis der SPD. Aber wer nicht Mitglied der SPD ist – der kann ja ruhig mal bei befreundeten SPD-Mitgliedern mal auf die Abstimmung hinweisen.


6 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI.

    Es gab einen kritischen Fehler auf deiner Website.

    Erfahre mehr über die Fehlerbehebung in WordPress.