Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 15. Februar 2010, 22:17 Uhr

Ben Redelings trifft… Peter Neururer (als Legende des Revier-Fußballs)


Peter NeururerAnfang Mai gibt es ein fußballerischer Höhepunkt – nein, ich meine nicht den Abschluß der laufenden Bundesliga-Saison, in der Borussia Dortmund (BVB) unter Umständen doch nicht Deutscher Meister wird, sondern das Finale der Reihe „Ben Redelings trifft… Legenden des Revier-Fußballs“ am 6. Mai 2010 in Bochum.

Hierbei trifft Ben Redelings unter anderem auf den bekannten Trainer Peter Neururer1.

Im Bochumer Riff wird Ben Redelings dabei eine Rückschau auf fünf Jahre Legenden des Revierfußballs halten und ich bin mir sicher, dass das ganze sehr unterhaltsam sein wird. Einerseits deswegen, weil ich kürzlich im Bochumer Freibeuter beim Programm Dem Fußball sein Zuhause war (und mir das sehr gut gefallen hat – trotz der Erinnerungen an die eine oder andere schwarz-gelbe Schmach!) und andererseits weil Peter Neururer dabei ist, denn der ehemalige Trainer u.a. des VfL Bochum ist für mehr als eine lustige Geschichte gut. Da wäre es dann sicherlich auch mal interessant, wenn Neururer manche bekannte Erzählungen aus eigener Sicht schildert – ich denke da beispielsweise an die Stichworte Blaulicht sowie Toto & Hary…

PS: Normalerweise würde ich im Rahmen der Kulturhauptstadt 2010-Veranstaltungstipps im Pottblog einen Tag vorher auf diese Veranstaltung hinweisen. Das würde aber in diesem Fall eher nichts (außer Frust) bringen, denn dann dürften alle Tickets schon weg sein. Denn schon jetzt heißt es auf der oben verlinkten Seite:

Es gibt online übrigens nur noch 10 Karten und in der wohnbar 15 Tickets […]

Tja, Fußballkultur verkauft sich halt manchmal doch besser als andere Kultur… 😉 Bei den Online-Karten im Malente-Fußballshop sollte man übrigens lieber mal von nur noch 8 Karten ausgehen…2

  1. beinahe hätte ich aus Versehen auf den Stupipedia-Eintrag von Peter Neururer statt auf die Wikipedia verlangt… []
  2. jedenfalls habe ich gerade eine Bestätigung über die Buchung von zwei Karten erhalten []

2 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by peter @ 16. Februar 2010, 10:29 Uhr

    Neururer wir in Kürze den KSC trainieren, sagte gestern sein Bruder.


  2. (2) Kommentar by Jens @ 16. Februar 2010, 21:04 Uhr

    @peter (1):
    Aha, da bin ich ja mal gespannt!


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.