Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


J. Matheuszik — 10. Februar 2010, 08:31 Uhr

Links anne Ruhr (10.02.2010)


Links anne Ruhr

Essen: Neubau des RWE-Stadions liegt bis Sommer auf Eis (DerWesten) – Bis zur Genehmigung eines Sparpaketes, welches im Juli verabschiedet werden soll, liegt der Neubau des RWE-Stadions auf Eis.

Dortmund: Nur noch Tempo 30 auf der B1 (Ruhr Nachrichten) – An einzelnen Stellen des Ruhrschnellwegs darf man aufgrund der Frostschäden nur noch 30 km/h fahren. An manchen Tagen würde man sich freuen, wenn man dort Tempo 30 fahren könnte!

Bochum: Eine Partei im Wandel (DerWesten) – Zur Ehrung des langjährigen Vorsitzenden Prof. Dr. Bernd Faulenbachs wurde ein Symposium zum Godesberger Programm der SPD durchgeführt, an dem neben lokalen Gästen wie Faulenbachs Nachfolger und Landtagsabgeordneter Thomas Eiskirch, Oberbürgermeisterin Ottilie Scholz auch der ehemalige SPD-Vorsitzende Franz Müntefering teilnahmen.

Kulturhauptstadt: Der das Kind beim Namen kennt (Borkener Zeitung) – Die Borkener Zeitung analysiert das Lied "Komm zur Ruhr", das Herbert Grönemeyer zur Kulturhauptstadt Europas getextet hat.

Kulturhauptstadt: Alpen – Vorbereitungen zur Kulturhauptstadt (RP ONLINE) – Nicht "in den Alpen", sondern "in Alpen", einer Gemeinde im niederrheinischen Kreis Wesel, bereitet man sich darauf vor, dass man Ende des Jahres letzter "Local Hero" der Kulturhauptstadt 2010 im Ruhrgebiet sein wird.

Ruhrgebiet: Nicht schön, aber direkt (WELT ONLINE) – Ein Auszug aus dem Buch "Radio Heimat" von Frank Goosen.

Opel I: Stellenabbau und Zafira exklusiv in Bochum (DerWesten) – Knapp 1800 Stellen will Opel in Bochum streichen. Das Werk soll jedoch – im Gegensatz zu Antwerpen – erhalten bleiben und exklusiv den Opel Zafira bauen. Die nordrhein-westfälische SPD-Chefin Hannelore Kraft, die an einem Treffen der Betriebsräte teilnahm, kritisierte das "Abtauchen" des Bundeswirtschaftsministers Rainer Brüderle (FDP).

Opel II: 3911 Jobs sollen in Deutschland wegfallen: NRW zeigt sich offen für neue Opel-Hilfen (RP ONLINE) – Das Land Nordrhein-Westfalen will den Antrag Opels auf Hilfsfelder zügig prüfen. Trotz des Abbaus von 1799 Stellen in Bochum wertet der amtierende Ministerpräsident Jürgen Rüttgers (CDU) den Sanierungsplan als klares Bekenntnis zum Standort.

Opel III: Kürzungspläne für Opel stoßen auf Kritik – WirtschaftsWoche – Die Pläne zur Sanierung von Opel, die mit einem großen Stellenabbau einhergehen, stoßen in Deutschland auf Kritik. Der hessische Ministerpräsident fordert eine deutlich höhere Beteiligung von GM an den Sanierungskosten.

Opel IV: Händler wollen sich an Sanierung beteiligen (lr-online) – Der Verband der Opel-Händler begrüßt das Sanierungskonzept von General Motors und will sich weiterhin mit 500 Millionen Euro daran beteiligen.

Opel V: Rüttgers in Amerika überrascht (RP ONLINE) – Der amtierende nordrhein-westfälische Ministerpräsident Jürgen Rüttgers (CDU) wurde auf seiner PR-Tour in Amerika von der Bekanntgabe der Opel-Pläne durch General Motors (GM) überrascht und musste improvisieren.

Loveparade I: Fritz Pleitgen warnt vor Absage (RP ONLINE) – Fritz Pleitgen, als Vertreter der Ruhr.2010 GmbH und damit der Kulturhauptstadt Europas, warnt vor einer Absage der für 2010 in Duisburg geplanten Loveparade.

Loveparade II: Kein Steuergeld für die Mega-Party (Bild.de) – Der erste Politiker – aus dem Sauerland… – fordert, dass keine Steuergelder für die Loveparade in Duisburg ausgegeben werden dürfen.

NRW: Unter einem Politikwechsel sind die Grünen nicht zu haben (der Freitag) – Der Gelsenkirchener Grünen-Politiker Robert Zion analysiert die politische Lage in Nordrhein-Westfalen und wundert sich über schwarz-grüne Gedankenspiele, da die beiden Parteien inhaltlich kaum zueinander finden könnten.

Borussia Dortmund: Rasiert, verlängert und ausgewechselt (DerWesten) – Drei mehr oder weniger gute Nachrichten in Sachen BVB: Der Rasen im Westfalenstadion/Signal Iduna Park wird ausgetauscht, der Vertrag mit Geschäftsführer Thomas Treß wurde verlängert und der neue Afrikameister Mohamed Zidan betätigt sich als Friseur.

VfL Bochum: Darum laufen die Fans weg (Bild.de) – Die Bild versucht sich an einer Analyse warum dem VfL Bochum die Fans weglaufen…

Web 2.0: Mit „Google Buzz“ versucht die Suchmaschine eine Art Super-Twitter (FOCUS Online) – Google versucht mal wieder in den Welt der sozialen Netzwerke Fuß zu fassen, was jedoch bisher nicht wirklich geklappt hat. "Google Buzz", welches in Google Mail integriert wird, hat jedoch das Potential zu einer Art "Super-Twitter" zu werden.

GLS Bank: Wachstum um ein Drittel (Ruhr Nachrichten) – Die ökologisch und sozial orientierte GLS Bank konnte im vergangenen Jahr die Bilanzsumme um ein Drittel steigern.

Meistgeklickt am Vortag:
Ruhrgebiet: Zum Nachteil für arme Städte (DerWesten) – Das vom Landtag verabschiedete Einheitslastenabrechnungsgesetz bevorzugt reiche Städte wie z.B. Düsseldorf und benachteiligt die ärmeren Städte wie beispielsweise Dortmund, Duisburg, Essen oder Oberhausen im Ruhrgebiet.

In der Rubrik Links anne Ruhr findet man Links auf alle möglichen Seiten aus dem/über das Ruhrgebiet usw.

Auch wenn der Name sich natürlich auf den Ruhrpott an sich bezieht, wird es neben diesem Schwerpunkt auch Verweise zu diversen anderen Seiten geben, so dass sich hier quasi ein „Pot(t)pourri“ an Links sammelt.

Hinweise auf lesenswerte Beiträge an: linksanneruhr@pottblog.de


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.