Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 9. Februar 2010, 00:22 Uhr

Bochum ist Deutschlands Autohauptstadt


Wie man der Nachricht Bochum ist Deutschlands «Auto-Hochburg» entnehmen kann, ist Bochum anscheinend die Stadt, in der (auf je 1000 Einwohner) mit 508 Autos die meisten Autos pro Einwohner in einer Stadt zugelassen sind.

Bei Flensburg-Online kann man die weiteren Platzierungen der für ein Männermagazin erstellten Statistik entnehmen, die für das Ruhrgebiet wie folgt aussieht:

1. Bochum 508
2. Mülheim (Ruhr) 501

15. Hamm (Westfalen) 452
16. Oberhausen 451

21. Hagen 446

23. Essen 444

32. Dortmund 425

34. Duisburg 422

36. Gelsenkirchen 420
37. Herne 411

(siehe auch die Original-Pressemitteilung von Men’s Health)


2 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by KP68x @ 9. Februar 2010, 08:39 Uhr

    Und Bochum hat mit (gefühlt) die schlechtesten Straßen. Hab mir fast die Achse weggehauen als ich auf der Königsallee und Markstraße am WE unterwegs war.


  2. (2) Kommentar by Jens @ 10. Februar 2010, 12:38 Uhr

    @KP68x (1):
    Das ist ärgerlich…


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.