Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 1. Februar 2010, 13:23 Uhr

„Folge einem Museum“-Tag bei Twitter #FollowAMuseum


Follow a museumÜber den Beitrag Der 1. Februar ist #FollowAMuseum-Tag bin ich auf auf die Seite followamuseum.com aufmerksam geworden.

Hierbei geht es darum, dass man beobachtet hat, dass mehr als 230.000 Leute innerhalb von 24 Stunden dem Account von Bill Gates beim Microblogging-Dienst Twitter gefolgt sind, aber ein durchschnittliches Museum nicht mehr als 500 Follower hat. Um diesen Mißstand zu ändern, soll man am heutigen 1. Februar 2010 mit dem Hashtag ((Schlagwort)) #FollowAMuseum auf diese Aktion aufmerksam machen (siehe auch den entsprechenden Blogbeitrag dazu).

Aus der Liste der Twitter-Accounts von Museen habe ich mir mal die deutschen Museen herausgesucht und nachfolgend – wir schreiben schließlich 2010, das Jahr der Kulturhauptstadt Europas im Ruhrgebiet – die Museen herausgesucht, die aus dem Ruhrgebiet stammen, als da wären:

Vielleicht motiviert das ja auch noch andere Museen, von denen es bekanntlich im Ruhrgebiet einige gibt, demnächst Twitter zu nutzen um andere Zielgruppen zu erreichen.


4 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI.

    Es gab einen kritischen Fehler auf deiner Website.

    Erfahre mehr über die Fehlerbehebung in WordPress.