Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 10. Januar 2010, 15:39 Uhr

TV-Tipp: Tatort und ttt treffen auf die Kulturhauptstadt Ruhr.2010


Tatort (Logo)Heute abend gibt es gleich zwei Fernsehtipps rund um die Kulturhauptstadt Europas, dem Ruhrgebiet (Ruhr.2010):

So wird um 20.15 Uhr in der ARD der Tatort-Krimi Klassentreffen (siehe auch diese Meldung) erstmalig ausgestrahlt, welcher die beiden (eigentlich in Köln ermittelnden) Kommissare Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) nach Essen führt – im Rahmen der Kulturhauptstadt 2010…

Der TV-Kritik der Ruhr Nachrichten (RN) zufolge wird diese Folge zwar weder der Region noch dem Anlass gerecht. Nichtsdestrotrotz werde ich mir den Tatort natürlich anschauen, auch wenn die tageszeitung (taz) natürlich recht hat, dass die dramaturgische Stand

Weitere Linktipps hierzu: Bericht und Interview mit Baer und Behrendt bei DerWesten.

***

Etwas später (um 23:00 Uhr) sendet die ARD die Sendung titel thesen temperamente, die den Moderator Dieter Moor diesmal nach Essen führte und die in dieser Ausgabe natürlich die Kulturhauptstadt 2010 auch zum Thema hat.

PS: Das Tatort-Logo habe ich dem Wikipedia-Beitrag zum Tatort entnommen.


9 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by Stefan @ 10. Januar 2010, 16:09 Uhr

    In den Ruhr Nachrichten wurde der Tatort regelrecht zerrissen. Ich mag die Kölner Sozialarbeiter-Krimis eh nicht. Schade dass die Münsteraner keinen Fall im Revier übernommen haben.


  2. (2) Kommentar by Jens @ 10. Januar 2010, 17:55 Uhr

    @Stefan (1):
    In der WAZ gab es keinen Verriss. Daher halte ich es so wie bei mich vom Thema interessanten Filmen/Serien eigentlich wie immer: Selber eine Meinung bilden.


  3. (3) Trackback by Heideschwätzer @ 10. Januar 2010, 20:12 Uhr

    Ballauf und Schenk ermitteln diesmal in Essen…

    Eigentlich ermittelt nur Schenk, denn Max Ballauf gerät selbst in Mordverdacht. Heute abend spielt der Tatort aus dem Pott in Essen. Max Ballauf ist zu einem Klassentreffen eingeladen und trifft dort seine Jugendliebe Katja wieder (wenn Ballaufs R…


  4. (4) Kommentar by Ulrich Voss @ 10. Januar 2010, 21:44 Uhr

    Die haben bei der Sightseeing Tour den Landschaftspark Nord vergessen 😉 Hauptsache der Gaso war drin, allerdings hätte ein Untertitel mit der Stadt nicht geschadet.


  5. (5) Kommentar by Jens @ 10. Januar 2010, 23:32 Uhr

    @Ulrich Voss (4):
    Viel schlimmer war die Aussage, dass die Currywurst in Köln besser sei…


  6. (6) Kommentar by Ulrich Voß @ 11. Januar 2010, 09:12 Uhr

    Das war allerdings ein Affront. Obwohl klar gelogen, die haben sie schlussendlich ja liegen lassen …


  7. (7) Kommentar by Jens @ 20. Januar 2010, 21:16 Uhr

    @Ulrich Voß (6):
    Stimmt, soviel besser kann die also gar nicht sein. :)


  8. (8) Pingback by Tatort im Ruhrgebiet laut Monika Piel (Intendantin des WDR) geplant » Pottblog @ 3. Januar 2011, 06:24 Uhr

    […] Münster und Tatort-Ausstellung in DüsseldorfDiskussionen über den aktuellen TatortTV-Tipp: Tatort und ttt treffen auf die Kulturhauptstadt Ruhr.2010TV-Tipp: Erster Tatort aus Münster und zwei weitere […]


  9. (9) Pingback by Der neue Tatort aus dem Ruhrgebiet bzw. genauer gesagt aus Dortmund – die Details » Pottblog @ 11. Oktober 2011, 23:10 Uhr

    […] TV-Tipp: Wilsberg (Samstag, ZDF) und Tatort (Sonntag, ARD)TV-Tipp: Erster Tatort aus Münster und zwei weitere FolgenTV-Tipp: Tatort aus Münster und Tatort-Ausstellung in DüsseldorfDiskussionen über den aktuellen TatortTV-Tipp: Tatort und ttt treffen auf die Kulturhauptstadt Ruhr.2010 […]


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.