Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


J. Matheuszik — 3. Januar 2010, 06:23 Uhr

Links anne Ruhr (03.01.2010)


Links anne Ruhr

Bochum: Stadt sucht Investoren für ihre Altenheime (DerWesten) – Die Stadtverwaltung sucht private Investoren für die defizitären Altenheime.

Dortmund: DOBlogger 2010 (DOBlogger) – Das Dortmunder Bloggertreffen bzw. die dazugehörige Website ist wieder online. Nächster Termin für das Treffen ist der kommende Donnerstag (7. Januar 2010).

Duisburg: Generalmusikdirektor Jonathan Darlington im Interview (DerWesten) – Darlington von der Duisburger Philharmonie äußert sich zu seinen Zukunftsplänen, die ihn ab 2011 von Duisburg fortführen.

Kulturhauptstadt: Start der 2. Anmeldephase für das Still-Leben Ruhrschnellweg auf der A40 (Hometown Glory) – Ab dem 18. Januar 2010 beginnt die zweite Vergaberunde für die längste Tafel der Welt.

Kulturhauptstadt 2010: Wie lange bleibe ich knötterich? (ruhrbarone) – Stefan Laurin von den Ruhrbaronen fragt sich, wie lange er knötterich angesichts der Kulturhauptstadt 2010 bleibt.

NRW: Mobilitätsgarantie bei Bus-Verspätungen (RP ONLINE) – Im Nahverkehr gibt es jetzt in ganz Nordrhein-Westfalen (NRW) einheitliche Entschädigungsregelungen für den Fall von Verspätungen.

NRW: Was ist NRW? (Tagesspiegel) – Dem "Land der Superlative und der Unterschiede" widmet sich dieser Artikel aus dem fernen Berlin.

Meistgeklickt am Vortag:
Duisburg: Kulturfahrplan zu 2010 (RP ONLINE) – Duisburg, der "Hafen der Kulturhauptstadt", präsentiert seine Projekte für das Kulturhauptstadtjahr.

In der Rubrik Links anne Ruhr findet man Links auf alle möglichen Seiten aus dem/über das Ruhrgebiet usw.

Auch wenn der Name sich natürlich auf den Ruhrpott an sich bezieht, wird es neben diesem Schwerpunkt auch Verweise zu diversen anderen Seiten geben, so dass sich hier quasi ein „Pot(t)pourri“ an Links sammelt.

Hinweise auf lesenswerte Beiträge an: linksanneruhr@pottblog.de


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.