Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 10. Dezember 2009, 05:23 Uhr

Wegfall der Zeitungsmarken? / Betriebsrat bei WAZ New Media in Gründung (WAZ gibt’s neues?)


DerWestenIm Rahmen des sanften Relaunches von DerWesten Anfang der Woche wurde auch eine Sache geändert, die mir bisher gar nicht aufgefallen waren.

Rief man früher die jeweiligen DerWesten-Seiten der einzelnen Titel (also beispielsweise derwesten.de/waz) auf, kam man auf eine WAZ-Seite, wo die WAZ-Artikel aufgelistet waren. Quasi die WAZ-Homepage im Mantel von DerWesten. Diese Funktionalität ist jetzt weggefallen. Stattdessen bekommt man jetzt nur allgemeine Informationen zur jeweiligen Zeitung und beispielsweise den Zugriff auf das (inzwischen wieder funktionierende) Zeitungsarchiv.

Nur noch bei derwesten.de/ikz findet man für die Iserlohner Kreis Zeitung die entsprechenden Artikel. Das jetzt damit wirklich auf eine Einheitszeitung für das Ruhrgebiet hingearbeitet wird, wie in manchen Diskussionsforen vermutet wird, kann ich nicht so ganz glauben.

***

Mitte März soll – diesem Kommentar bei medienmoral-nrw.de zufolge – bei WAZ New Media (WNM), der Internet-Tochter der WAZ-Mediengruppe, die u.a. für DerWesten verantwortlich ist, ein Betriebsrat gewählt werden. Gerüchten zufolge ist auch die Unternehmensberatung Schickler, auf deren Expertisen die deutlich dreistellige Reduzierung der Anzahl der Redakteure der Ruhrgebietstitel der WAZ-Mediengruppe zurückzuführen ist, bereits dabei die Online-Aktivitäten zu überprüfen. Insofern wird es sicherlich nicht die schlechteste Entwicklung für die Beschäftigten sein, wenn man sich eine Betriebsvertretung wählt.

***

Das neue Redaktionssystem der WAZ sorgt für Gleichmacherei bei den Artikeln. Konnte man früher in den Online-Artikeln immer noch anhand des kleinen Zeitungslogos erkennen, ob jetzt ein Artikel von der WAZ, NRZ, WR usw. kam, sieht man jetzt immer mehr das Kürzel WE für DerWesten selbst. Dies taucht jedoch nicht mehr nur bei den eigenen DerWesten-Artikeln auf, sondern wohl auch bei allen Artikeln, die im neuen Redaktionssystem angelegt worden sind. So tauchen beispielsweise im Essen-Bereich anscheinend keine WAZ-Artikel mehr auf, sondern nur noch WE- bzw. NRZ-Artikel, obwohl die WAZ doch noch selber dort schreibt.

***

Über diese Rubrik WAZ gibt’s neues?:
Die Westdeutsche Allgemeine Zeitung (WAZ) ist immer wieder mal Thema hier im Pottblog, ob mit der Offline-Ausgabe oder aber mit dem Internet-Portal DerWesten der gesamten WAZ-Mediengruppe. In der lockeren Beitragsreihe WAZ gibt’s Neues? werden mehr oder weniger aktuelle Themen, Entwicklungen usw. angesprochen – Beiträge die es nicht zu einem vollwertigen Beitrag geschafft haben, aber dennoch (hoffentlich!) interessant genug sind um nicht unerwähnt zu bleiben.


4 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI.

    Es gab einen kritischen Fehler auf deiner Website.

    Erfahre mehr über die Fehlerbehebung in WordPress.