Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 18. November 2009, 08:09 Uhr

Ruhr.2010 Kulturhauptstadt Europas: Sonderbriefmarke vorgestellt


Ruhr.2010 Kulturhauptstadt Europas (Briefmarke)Im nächsten Jahr ist das Ruhrgebiet die Kulturhauptstadt Europas. Logisch, dass solche Ereignisse entsprechend gefeiert und auch begleitet werden.
So hat das Bundesministerium für Finanzen (BMF)1 beschlossen zu diesem Anlass die nebenstehend abgebildete Briefmarke2 Ruhr.2010 Kulturhauptstadt Europas herauszubringen.

Die offiziell „Sonderpostwertzeichen Kulturhauptstadt Europas RUHR.2010“ genannte Briefmarke wurde von Ministerialdirektor Rainer M. Türmer der Öffentlichkeit präsentiert und von den Grafikern Stefan Klein und Olaf Neumann aus Iserlohn gestaltet. Die Briefmarke mit einem Nominalwert von 55 Cent wird ab dem 2. Januar 2010 in allen Filialen der Post erhältlich sein.

Im Rahmen des Gestaltungswettbewerbes konnten sich die beiden Iserlohner Grafiker gegen zahlreiche Vorschläge rund um die Zeche Zollverein mit ihrer Idee einer Buchstaben- bzw. Zahlencollage durchsetzen:

Einem Bericht der Ruhr Nachrichten zufolge stehen die Buchstaben bzw. Zahlen für folgende Ruhrgebietsmotive:

  • R Neon-Reklame an einem Friseursalon, Essen
  • u Dortmunder „U“
  • h Graffito auf einem Schulhof, Essen
  • r Schriftzug „Zollverein“ am Doppelbockförderturm, Essen
  • 2 rostige Ziffer an einem Stahl-Waggon, Landschaftspark Duisburg-Nord
  • 0 Neon-Kunstinstallation, Rheinisches Industriemuseum Oberhausen
  • 1 Wegweisertafel zur B 1, Dortmund
  • 0 Skulptur von Marcello Morandini am Museumszentrum Quadrat, Bottrop

Ich finde die Marke sieht recht schön aus und werde sie mir sicherlich zulegen, dann aber wohl mindestens im Zehner-Pack, denn wer einen ganzen Bogen kauft kann „feststellen, dass auf dem Rand jedes Bogens die Namen aller 53 Ruhrgebietsstädte eingedruckt sind“ (so die Ruhr Nachrichten im oben verlinkten Artikel).

  1. welches für die Herausgabe von offiziellen Briefmarken zuständig ist []
  2. das Bild stammt vom BMF []

5 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Pingback by Kultur-Hauptstadt 2010 bekommt eigene Briefmarke @ 20. November 2009, 17:55 Uhr

    […] deutlich, die anlässlich des Kulturhauptstadt-Jahres 2010 in der Metropole Ruhr präsentiert wurde LIES MAL und schau Dir die klasse Marke an Veröffentlicht in Kulturhauptstadt RUHR 2010 | […]


  2. (2) Kommentar by Helene Rosenberg @ 4. Dezember 2009, 14:41 Uhr

    22010? haha … könnte hinkommen 😉


  3. (3) Kommentar by Jens @ 5. Dezember 2009, 01:33 Uhr

    @Helene Rosenberg (2): 22010 ?


  4. (4) Pingback by Kulturhauptstadt 2010: Briefmarke ab morgen erhältlich » Pottblog @ 1. Januar 2010, 18:29 Uhr

    […] Ruhr.2010 Kulturhauptstadt Europas: Sonderbriefmarke vorgestelltKulturhauptstadt Europas in Brüssel bereits gestern eröffnetWAZ schreibt bei der Wikipedia ab / Verpasste Briefmarken (WAZ gibt’s Neues?)WAZ präsentiert exklusiv Briefmarke: 1000 Jahre Dorfkirche in Bochum-StiepelKulturhauptstadt 2010: “Unprojekte” suchen Sponsoren für Kulturprojekte […]


  5. (5) Pingback by Der Pixelscheucher » Die große Fragerei zur Bloggerei » nejnejnej @ 15. Juni 2011, 18:27 Uhr

    […] Pottblog. Möchte nun auch eine […]


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.