Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 16. November 2009, 22:36 Uhr

Borussia Dortmund (BVB) mit eigener „Briefmarke“ zum 100’er Jubiläum


100 Jahre BVB (Briefmarke)Anlässlich des in diesem Jahr zu feiernden 100-jährigen Jubiläums von Borussia Dortmund (BVB) gibt es diverse Aktionen des Vereins, um das Jubiläum zu feiern. Ob nun die BVB-Gala in den Westfalenhallen, die neue BVB-Hymne Das Fußballherz schlägt hier… oder aber die neue BVB-Briefmarke.

Ja, Briefmarke. Richtig gelesen bzw. gesehen. Anlässlich des runden Geburtstages gibt es eine BVB-Briefmarke wie DerWesten im Beitrag Schwarz-gelbe Briefmarke zum 100. BVB-Geburtstag meldete1. Die „Briefmarke“ zum Wert von 0,55 Euro gibt es in 20’er Packs. Diese sind jedoch limitiert, denn insgesamt gibt es nur 1909 Exemplare dieser Packs, die zu einem Preis von 19,09 Euro beispielsweise über den BVB-Internetshop erhältlich sind.

Ich habe in diesem Beitrag das Wort „Briefmarke“ nicht umsonst in Anführungsstriche gesetzt, denn auch wenn man diese Marke, die übrigens Spöttern zufolge einen höheren Wert als die BVB-Aktie besitzt, natürlich im Postverkehr nutzen kann, handelt es sich nicht um eine der üblichen Briefmarken, die man an jedem Postschalter erwerben kann. Wenn ich mir das ganze so anschaue, dann ist die BVB-Briefmarke anscheinend eine Variation des Plusbriefes Individuell, bei der man auf den Briefumschlag verzichten kann.

Übrigens: Der BVB schreibt zur Vorstellung der BVB-Briefmarke, dass

„Borussia Dortmund der erste und einzige Verein [sei], der dieses neue Produkt der Deutschen Post in sein Angebot aufgenommen hat.“

Das stimmt für diese Marke – aber es gab dann ja doch mal einen anderen Fußballverein, der ein etwas ähnliches Produkt angeboten hat: 2007 gab es für Fans des VfB Stuttgarts sogar das Meister-Set. Zwar ist das nicht „nur“ die eigentliche Briefmarke gewesen, sondern auch der plusbrief-typische Umschlag war dabei – aber auch die Meisterschale… – da würde ich dann auch lieber ein BVB-Set mit Marke, Umschlag und vor allem Meisterschale haben… 😉

PS: Die BVB-Briefmarken sind laut bvb.de sehr beliebt. Innerhalb des ersten halben Tages sind bereits über 300 Sets verkauft worden.

  1. von dort stammt auch das hier verwendete Motiv der Briefmarke []

Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.