Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 28. Oktober 2009, 07:41 Uhr

2. Twittwoch Ruhr(gebiet) nächste Woche Mittwoch


Twittwoch (Logo)Am nächsten Mittwoch, den 4. November 2009, findet zum dann zweiten Mal der Twittwoch auch im Ruhrgebiet statt.

Ab 19:30 Uhr wird dazu nach Essen bzw. genauer gesagt in das Unperfekthaus (Friedrich-Ebert-Str. 20, 45127 Essen) eingeladen. Beim Twittwoch handelt es sich um ein Treffen rund um den Microbloggingdienst Twitter, wobei ein besonderer Augenmerk auf das so genannte „Corporate Twitter“ gelegt wird – sprich: Wie können Firmen und Selbständige Twitter nutzen?

Der erste Twittwoch Ruhr , der auch von Stefan Evertz organisiert wurde, gefiel mir recht gut, und auch der nächste Twittwoch dürfte aufgrund der schon jetzt feststehenden Programmpunkte einen Besuch lohnenswert machen.

Das Programm

Die Themen des kommenden Twittwochs sind u.a. wie man Twitter journalistisch nutzen kann (dahingehend erzählt Katrin Scheib von DerWesten etwas), das geolokalisierte Twittern wird thematisiert (u.a. durch Oliver Heeger von Twittermap) und es wird das Thema Video und Twitter angesprochen (wobei natürlich auch weitere Vorträge/Programmpunkte möglich sind).

Das genaue Programm findet man bei Stefan in seinem Blogbeitrag 2. Twittwoch Ruhrgebiet: Das Programm.

Anmeldung

Zwecks besserer Planung wird empfohlen sich entweder direkt im Veranstaltungsmodul von twittwoch.de oder aber beim entsprechenden Xing-Event für den Twittwoch Ruhr anzumelden.

Eintritt: Getränkeflatrate enthalten

Grundsätzlich ist die Teilnahme am Twittwoch selbst kostenlos, aber im Unperfekthaus gibt es generell einen Eintrittspreis von 5,50 Euro pro Person. In diesen 5,50 Euro ist jedoch die (alkoholfreie) Getränke-Flatrate enthalten: Von diversen Kaffeespezialitäten über Kakao, Tee gilt dieser Pauschalpreis bis hin zu Wasser, Säften und Soft-Drinks jeglicher Art. Selbst alkoholfreies Bier ist darin enthalten.

Wer will kann auch vor dem eigentlichen Beginn des Twittwochs Ruhr das reichhaltige und meiner Meinung nach wirklich empfehlenswerte kulinarische Angebot des Unperfekthauses nutzen – weitere Details dazu auf der Restaurant-Seite des Unperfekthauses.


1 Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Pingback by RuhrBuster » Metropole Ruhr und die Web Gemeinde @ 4. November 2009, 18:12 Uhr

    […] die Pl0gbar gibt, und  im  Essener Unperfekthaus das Twitterfestival (Ruhrgebiet) und der  Twitt(woch) (Ruhrgebiet) stattfindet. Natürlich darf jeder aus der Region an diesen Treffen teilnehmen, jedoch waren Tim […]


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.