Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 27. Oktober 2009, 22:13 Uhr

CDU-Fraktion Bochum: Klaus Franz gewinnt die Vorsitzendenwahl


Klaus Franz (CDU)Klaus Franz, der noch amtierende1 Vorsitzende des CDU-Kreisverbandes Bochum, ist der neue Fraktionsvorsitzende der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Bochum und damit Nachfolger von Lothar Gräfingholt, der nach den Kommunalwahlen und seiner gescheiterten (zweiten) Kandidatur zum Oberbürgermeister nicht weiter der nun geschrumpften Ratsmannschaft der CDU vorstehen wollte.

Im Vorfeld der Wahl wurde jedoch auch Kritik an der möglichen Wahl von Klaus Franz bekannt:
So sprach sich die Junge Union, als Nachwuchsorganisation der CDU, gegen die Wahl von Klaus Franz aus, dem von Kritikern auch Zensur bei der CDU Bochum im Internet vorgeworfen wurde.

Nichtsdestotrotz konnte Klaus Franz nach Pottblog-Informationen in der konstituierenden Sitzung der CDU-Fraktion 14 Stimmen auf sich vereinen, während sein Gegenkandidat Hans Henneke 4 Stimmen erzielte. Des weiteren wurde der Fraktionsvorstand mit drei gleichberechtigten Stellvertretern sowie vier Beisitzern komplettiert.

PS: Interessant übrigens, dass fast schon die halbe Fraktion im Vorstand sitzt. Vielleicht wäre es einfacher demnächst in der Geschäftsordnung festzulegen, dass die Gesamtfraktion als Vorstand tagt. Dann braucht man auch nicht so viele Posten dort. 😉

  1. sein Wunsch nicht erneut zu kandidieren wurde bereits öffentlich publik []

Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.