Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 21. September 2009, 16:46 Uhr

CDU-Plakat in Bochum verändert


CDU-Plakat Als Wahlkämpfer ist mir natürlich geläufig, dass man die Plakate der politischen Mitbewerber nicht abreißt, demoliert, verunstaltet oder ähnliches – das zählt schließlich zur Sachbeschädigung. Diese Kenntnis scheinen jedoch nicht alle Politiker zu haben, wie man immer wieder lesen kann.

Nichtsdestotrotz muss ich sagen, dass mir die leichte „künstlerische Verfremdung“, des nebenstehenden CDU-Plakates mit dem Slogan Wir haben die Kraft, welches ich heute in Bochum gesehen habe, recht gut gefällt.

Auf eine gewisse Art und Weise interpretiert ist es ja auch keine Veränderung, sondern eine Korrektur bzw. Berichtigung, denn es ist ja richtig, dass wir, also die SPD in Nordrhein-Westfalen, die (Hannelore) Kraft haben – schließlich heißt die Landes- und Fraktionsvorsitzende der SPD in Nordrhein-Westfalen Hannelore Kraft…


1 Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Pingback by CDU: Wir hätten gerne die Kraft / SPD: Wir haben die Kraft. » Pottblog @ 17. März 2010, 12:54 Uhr

    […] CDU-Plakat in Bochum verändert[LPT 2007] Kraft für NRW: Die Fans von Hannelore Kraft aus Mülheim[SPD-LPT] Hannelore Kraft und “Es gilt das gesprochene Wort”Neuanfang für die SPD in NRW mit neuer (Hannelore) Kraft[LPT 2007] Hannelore Kraft auf der Titelseite der taz NRW […]


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.