Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 1. September 2009, 07:35 Uhr

Lesebefehl: Trainer Baade und JAKO (bei allesaussersport.de)


Normalerweise benutze ich so Worte wie Lesebefehl eher selten, da ich schlecht irgendjemanden etwas befehlen kann. Aber in dieser Angelegenheit wünsche ich mir dann doch, dass sich jeder das anschaut (deswegen schreibe ich das auch noch schnell, obwohl ich eigentlich schon auf dem Weg ins Büro sein sollte):

Es geht um eine Auseinandersetzung zwischen dem Fußball-Blogger Trainer Baade und der Firma JAKO, dem (laut dem verlinkten Wikipedia-Eintrag) „zweitgrößte[n] Hersteller von Teamsportbekleidung in Deutschland.“

Im Blog allesaussersport wurde heute von dogfood der Beitrag Wie JAKO anderen Leuten das letzte Trikot auszieht veröffentlicht. Dabei geht es um das fast immer unschöne Thema Abmahnungen. Wichtig ist das ganze deswegen (Zitat von dogfood):

Es geht nicht nur um Trainer Baade. Iris Sanguinette, Rechtsanwältin der Kanzlei Horn & Partner, vertritt eine Rechtsauffassung – sollte sie sich durchsetzen, wird Bloggen in Deutschland zu einem nicht mehr kalkulierbaren finanziellen Risiko.

Daher ausnahmsweise mal: Lesebefehl:
Wie JAKO anderen Leuten das letzte Trikot auszieht


18 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI.

    Es gab einen kritischen Fehler auf deiner Website.

    Erfahre mehr über die Fehlerbehebung in WordPress.