Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 16. August 2009, 22:52 Uhr

Rosa Trikot vom VfL Bochum sorgt für hohe Zugriffszahlen


Zugriffszahlen Pottblog: Das rosa Trikot vom VfL BochumVor rund einem Monat veröffentlichte ich den Beitrag Das rosa Trikot vom VfL Bochum. Dieser thematisiert – wer hätte es bei diesem Titel auch nur ansatzweise geahnt? – das rosafarbene Ersatzausweich-Trikot vom VfL Bochum. Ein Trikot wo mir eine zeitlang einige Leute nicht einmal glauben wollten, dass es das wirklich in dieser Farbkombination geben würde. Zwischenzeitlich gelang es mir dann auch ein Foto der rosafarbenen Trikothose zu machen – das habe ich extra für Ben Redelings fotografiert.

Zugriffszahlen Pottblog: Das rosa Trikot vom VfL BochumDoch beim heutigen „kleinen“ Revier-Derby zwischen dem FC Schalke 04 und dem VfL Bochum zeigte sich dann der Bochumer Verein in eben diesen Trikots. Für den VfL Bochum war das Spiel wahrlich nicht pretty in pink (wie DerWesten, das Internet-Portal der WAZ-Mediengruppe, die entsprechende Bilderstrecke nennt). Für die Besuchszahlen hier im Pottblog schon (siehe Bild oben und rechts):

Nicht gerade wenige Besucher des Pottblogs haben nach „bochum trikot pink“, „bochum trikot rosa“ und anderen dazugehörigen Suchbegriffen gesucht und den Weg zum besagten Artikel gefunden.

PS: Laut VfL Bochum ist das Ausweichtrikot übrigens nicht rosa (oder gar Brombeerjoghur-Rot wie es in diesem Kommentar genannt wurde), sondern „Pink-Magenta“. Klingt brutto wie netto irgendwie nach Telekom… 😉


7 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by Herr Wieland @ 16. August 2009, 23:04 Uhr

    Ich habe einen Freund, der ist Drucker. Die sind da extrem pingelig. Ich weiß nicht, wie diese Farbe „amtlich“ heißt, vielleicht ist es tatsächlich das popelige Rennrad-Doping-Telekom-Magenta. Ich würde es „Brombeerfarben“, Dunkelmagenta oder Purpur nennen. Mit Sicherheit ist es aber kein Rosa!


  2. (2) Kommentar by Scudetto-Ben @ 17. August 2009, 09:06 Uhr

    Nee, rosa ist es nicht, wie es in den Vorberichten zur Saison noch hieß. Pink-Magenta-Scheiße trifft es besser. Machen wir es kurz: Wer mit solchen Trikots auftritt, sollte einen Arsch in der Hose haben, sonst wird es peinlich. Und genau das war es – leider – gestern! Und deshalb: Ab in die Tonne mit den Dingern. Wir sind eben weiterhin die grauste unter den Mäusen!


  3. (3) Kommentar by Jens @ 18. August 2009, 00:17 Uhr

    @Herr Wieland (1):
    Ja, es ist kein Rosa. Aber aufgrund der Formulierung des ersten Beitrages bin ich beim Rosa geblieben. Rosa wäre übrigens ggü. diesem „Pink Magenta“ (oder wie auch immer sich diese Farbe nennt) schon richtig dezent.

    @Scudetto-Ben (2):
    Ich finde es schade, dass der VfL Bochum verloren hat. Wäre nämlich spannend gewesen zu erleben was passiert wäre, wenn Bochum damit gewonnen hätte.


  4. (4) Kommentar by Kees Jaratz @ 18. August 2009, 08:56 Uhr

    Letzte Saison war diese Farbe beim MSV ja auch ein Thema. Sehr kurz. Ein einziges Mal haben sie das Trikot in magenta (!) bei einem desaströsen Spiel getragen und das war´s. Vielleicht kommt es in Bochum ja ebenso. Ist übrigens auch ein schlechtes Omen für Koller. Damals verschwand mit dem Trikot ja auch Bommer. Zum Verschwinden des Trikots gab es aber im Gegensatz zum Verschwinden Bommers keine Stellungnahme vom Verein. Totgeschwiegen haben sie das. Hätte dem VfL eigentlich eine Lehre sein sollen. Aber wenn so Marketing-Leute einmal begeistert sind. Verwechseln einfach immer mal gerne Aufmerksamkeit mit positiver Werbung gleichsetzen.


  5. (5) Kommentar by Jens @ 26. August 2009, 22:05 Uhr

    @Kees Jaratz (4):
    Angeblich soll das Trikot noch öfters verwendet werden.


  6. (6) Kommentar by Bundesliga Trikots @ 19. September 2009, 15:20 Uhr

    ich finde sie einfach nur geil – aber wie scudetto ben schon sagt: brauchts en arsch in der hose sonst wirds peinlich. schaun mer mal wie die saison läuft


  7. (7) Kommentar by Jens @ 23. September 2009, 08:09 Uhr

    @Bundesliga Trikots (6):
    Ich wage zu behaupten, dass dieses Trikot jetzt nicht noch einmal genutzt wird.


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.