Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 30. Juni 2009, 07:47 Uhr

Plötzlicher Riss im Apple MacBook


Riss im Topcase des Apple MacBookUrplötzlich war er da – der nebenstehend abgebildete Riss im Apple MacBook (white)!

Ungefähr vier Zentimeter lang ist die „offene Wunde“ im Topcase meines weißen MacBooks, die trotz pfleglicher Behandlung aufgetreten ist.

Gestern war ich dann beim Mac User Treff und konnte mit Leuten vom nahe gelegenen mStore Essen sprechen, die mir erklärten, was man da machen kann. Damit hat sich dann meine Ende letzten Jahres gestellte Frage, ob sich die Garantieverlängerung AppleCare lohnen würde beantwortet… (kurze Zeit später habe ich dann AppleCare gekauft)

In Kürze werde ich dann wohl den mStore in Essen aufsuchen, damit man mir dann dort das Topcase austauscht – das ganze geschieht dann direkt vor Ort und ich soll dann auch nach einer gewissen Wartezeit das MacBook direkt wieder mitnehmen können. Sehr schön!


8 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI.

    Es gab einen kritischen Fehler auf deiner Website.

    Erfahre mehr über die Fehlerbehebung in WordPress.