Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 9. Juni 2009, 07:23 Uhr

Strizz: Das siebte Jahr


Strizz: Das siebte JahrFrüher habe ich den Comic Strizz (von Volker Reiche) in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ) immer recht gerne gelesen.

Jeden Tag gab es da einen tagesaktuellen Comic, der aktuelle Geschehnisse (Bundestagswahl, Fußball-WM usw.usf.) aufgriff.

Doch irgendwann schaffte ich die tägliche Lektüre der FAZ ab und damit war es für mich dann „Aus“ für Strizz. Doch seitdem der Samstag der neue Dienstag (bei der FAZ) ist, lese ich Strizz wieder regelmäßig jeden Samstag.

Für die verpassten Folgen kann ich dann auf die Strizz-Bücher zurückgreifen.
Unlängst wurde ich z.B. auf Strizz: Das siebte Jahr aufmerksam (siehe Abbildung) und musste dabei feststellen, dass ich auch bei der Buchreihe etwas in Verzug geraten bin, da ich auch Strizz: Das sechste Jahr noch gar nicht gelesen, geschweige denn gekauft habe.


3 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by egghat @ 9. Juni 2009, 10:04 Uhr

    Den Strizz gibt es übrigens auch online. Und auch der tägliche Comic ist online. Aktuell Ulf K. (etwas für Comic-Gourmets), davor war’s Ralf König mit seiner absolut fanastischen Version der Arche Noah.

    Ulf K (alter Ruhrpottler übrigens, allerdings Verräter)

    http://www.faz.net/s/RubD55E1D76E3DA46758AB801851B4419C3/Tpl~Ecommon~SGlossar~Alook~E2.html

    Ralf König’s Archetyp:
    http://www.faz.net/s/Rub189C6287FD594032BE0BDDD02C9D7171/Tpl~Ecommon~SGlossar~Alook~E2.html


  2. (2) Kommentar by egghat @ 9. Juni 2009, 10:05 Uhr

    Allein für den Comic lohnt sich des RSS-Feed schon …


  3. (3) Kommentar by Jens @ 13. Juni 2009, 23:46 Uhr

    @egghat (1):
    Stimmt, ich hätte Strizz früher via RSS lesen sollen. Das ist zwar naheliegend, aber irgendwie kam ich da nicht drauf.


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.