Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 9. Mai 2009, 20:40 Uhr

Interview mit dem Grünen-Vorsitzenden Cem Özdemir


(dies ist ein Beitrag aus der Beitragsserie
Grüne Parteitags-Bloggerei)
 

Cem Özdemir (Bündnis '90/Die Grünen)Im Rahmen des Grünen-Parteitages habe ich auch die Möglichkeit genutzt, den erst vor einigen Monaten in Erfurt gewählten Grünen-Vorsitzenden Cem Özdemir kurz zu befragen.

Thema war in diesem Fall das Internet, die Netzpolitik und natürlich aktuell das Thema Netzsperren:


Interview mit Cem Özdemir (Bündnis ’90/Die Grünen) von Jens Matheuszik bei Vimeo
(iPhone/iPod touch-kompatibler Link – bei YouTube: einfache bzw. höhere Qualität)

PS: Über die Modalitäten meiner Bloggerei auf der #bdk09 habe ich unter anderem in diesem Beitrag berichtet.

Episoden der Beitragsserie Grüne Parteitags-Bloggerei

  1. Es grünt so grün… vor dem Parteitag der Grünen (#bdk09)

6 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by David Schraven @ 10. Mai 2009, 10:17 Uhr

    Wie man sieht, lohnt es sich, einen Blogger zum Parteitag zu locken, wenn man ihm Bahnfahrt und Bett spendiert. :-)

    Das Videostil von Cem ist echt lustig.


  2. (2) Pingback by Ein Blog aus dem Pott » Pottblog @ 11. Mai 2009, 20:22 Uhr

    […] Interview mit dem Grünen-Vorsitzenden Cem Özdemir […]


  3. (3) Pingback by Die grüne Zensursula oder aber: Digital ist besser » Pottblog @ 11. Mai 2009, 21:07 Uhr

    […] im Farbenspiel der MachtSchwarz-Grüne ZusammenarbeitSteffi Lemke informierte die PresseInterview mit dem Grünen-Vorsitzenden Cem ÖzdemirInterview mit Rebecca Harms (Spitzenkandidatin zur Europawahl)FarbenspielchenJunge Grüne und […]


  4. (4) Kommentar by Henning @ 12. Mai 2009, 14:42 Uhr

    @David
    Ja, lohnt sich für alle Seiten: für den Blogger, für die Partei und für die Außenwelt, die so nochmal ganz andere Einblicke in einen Parteitag bekommt.

    Und auch für dich, schließlich hast du da ein Thema gefunden mit dem du relativ bekannt geworden bist, hat ja sonst kaum jemand so gesehen wie du.
    Außerdem hätten wir sonst nicht so leicht festgestellt, dass wir verwandt sind. Hab übrigens bisher keine Mail von dir bekommen. Hattest du um Erfurt herum mal angekündigt, bei mir kam bisher nichts an, ging vielleicht auch irgendwo verloren.


  5. (5) Trackback by henningschuerig.de/blog @ 12. Mai 2009, 17:28 Uhr

    bdk09: Der grüne Parteitag in Berlin…

    Puh! Eine Informationsüberflutung haben wir ja inzwischen sowieso immer – aber während und nach dieser BDK (grüner Bundesparteitag alias Bundesdelegiertenkonferenz) ganz besonders. Schon während der BDK war es selbst wenn man vorm R…


  6. (6) Kommentar by Jens @ 12. Mai 2009, 18:31 Uhr

    @David Schraven:
    Könntest Du mir den letzten Satz erklären? Den verstehe ich nicht wirklich (da in dieser Form mehrdeutig).

    @Henning:
    Bei SPIEGEL Online war es ja auch noch Thema und der von Marvin Oppong (ebenfalls Ruhrbarone) geschriebene Beitrag hat wahnsinnig viele Klicks erzeugt. Gerade mal zweistellig. Hat also nicht wirklich interessiert. :)


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.