Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 8. Mai 2009, 06:23 Uhr

Pot(t)pourri (87)


Potpourri, frz.: Allerlei, kunterbunte Mischung
Pot(t)pourri, dt.: Kurze vermischte Beiträge im Pottblog

***

„Eine Torte ist eine Torte“ – unter diesem Motto steht eine Unterschriftensammlung, bei der es darum geht, dass Martin Budich, ein Redakteur von bo-alternativ.de, von der Staatsanwaltschaft verdächtigt wird angeblich einen „Aufruf zur schweren und gefährlichen Körperverletzung“ veröffentlicht zu haben. Grund hierfür soll eine Comic-Illustration sein, die nach Aussagen Budichs eine Torte zeigt, während die Staatsanwaltschaft hier eine Bombe vermutet.

Zwar zeigt meiner Meinung nach die Illustration eine Szene aus einem Spiel der Bomberman-Reihe, dennoch kann ich mir kaum vorstellen, dass Budich das ganze wirklich als „Aufruf zur schweren und gefährlichen Körperverletzung“ gemeint hat. Ich bin gespannt, ob das Gericht dem meiner Meinung nach übertriebenen Vorgehen der Staatsanwaltschaft einen Riegel vorsetzt.

(via Ruhrbarone)

***

Parteipolitisch ist an diesem Wochenende viel los:
Nicht nur, dass ich vom Bundesparteitag der Grünen in Berlin berichten werde – auch andere Parteien haben an diesem Wochenende einiges vor:

Die SPD lädt zum Europawahlkampfauftakt in Köln am 8. Mai 2009 ein, während einen Tag später der 30. Landesparteitag der CDU Nordrhein-Westfalen in Köln stattfindet.

Die CDU will sich dann auch moderner Kommunikationsmittel bedienen, denn in der Internet-Zeitung zum Parteitag heißt es:

Erstmals berichtet die CDU Nordrhein-Westfalen aktuell und direkt in einem Blog vom 30. Landesparteitag aus Essen. Verfolgen Sie den Blog am 9. Mai ab 9 Uhr über www.cdu-nrw.de !

Also abgesehen davon, dass es meiner Meinung nach „das Blog“ heißen müsste (aber mit der Rechtschreibung hapert es ein wenig bei der CDU), finde ich es merkwürdig, dass dieses Blog wohl erst zum Parteitag startet. Ich bin gespannt, ob es dieses Blog nur für den Parteitag geben wird, oder ob dies so ein dauerhaftes Projekt wie z.B. blog.nrwspd.de wird.


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.