Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 10. Februar 2009, 07:23 Uhr

Karneval in Olfen


Karnevalsfähnchen der KG Kitt OlfenAuch wenn man es bei einer westfälischen Kleinstadt wie Olfen nicht unbedingt sofort glauben mag – Olfen ist eine Karnevalshochburg.

Höhepunkt der von der Karnevalistischen Gesellschaft (KG) Kitt Olfen veranstalteten Karnevalssession ist der Nelkendienstag, wo es den großen Nelkendienstagsumzug gibt. Der ist sogar größer als der in Köln – aber nur wenn man die Einwohnerzahl und die Besucherzahl in Relation setzt. 😉

Traditionell zum Karneval in Olfen gehören die sogenannten Kitt-Fähnchen (wobei die offiziell wohl Kitt-Plaketten heißen), die zur Finanzierung des Karnevals beitragen.

Jetzt, zwei Wochen vor dem großen Nelkendienstagsumzug in Olfen, ist meiner Meinung nach der passende Zeitpunkt um mein aktuelles Kitt-Fähnchen 2009 abzubilden…. :)


5 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by Daniel Klingauf @ 11. Februar 2009, 09:59 Uhr

    Tagchen!

    Ich habe meines gestern erhalten….;)

    Bis Freitag!

    Daniel


  2. (2) Kommentar by Viktor @ 13. Februar 2009, 20:47 Uhr

    Helau und Alaaf! Ach ne das ist ja Kölsch. Habt ihr in
    Olfen auch Karneval spezifische Ausdrücke und Wörter?


  3. (3) Kommentar by Jens @ 14. Februar 2009, 18:54 Uhr

    @Viktor:
    Helau dürfte nicht wirklich kölsch sein, dafür wird das aber in Olfen verwendet.


  4. (4) Kommentar by Karneval @ 24. Juli 2010, 09:41 Uhr

    Dank diesem ist groß info.


  5. (5) Kommentar by Micka @ 6. November 2010, 13:03 Uhr

    Ich freu mich richtig auf die nächste Saison. Ist ja nicht mehr lange und dann geht es wieder los in Olfen :) Hoffe ihr bringt alle gute Laune zum Feiern mit!!

    Grüße,
    Mika


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.