Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 22. Dezember 2008, 05:23 Uhr

WordPress 2.7 bei jensmatheuszik.de


Vor einigen Wochen wurde jensmatheuszik.de gestartet:

Screenshot jensmatheuszik.de

Auf dieser Seite informiere ich über die Kommunalpolitik in meiner Heimatstadt Olfen (ein Städtchen im südlichen Münsterland, ungefähr auf halber Strecke zwischen Dortmund und Münster).

Das ganze habe ich aus dem Pottblog quasi ausgelagert, da es meiner Meinung nach hier nicht ganz so passend ist und eine eigene Plattform dafür meiner Meinung nach sinnvoller ist.

Als Plattform verwende ich für jensmatheuszik.de WordPress, das ich auch hier im Pottblog verwende. Heute habe ich das dort verwendete WordPress auf die neue Version 2.7 aktualisiert:

Das ganze war eigentlich relativ einfach1. Ein Datenbank-Backup hatte ich sowieso schon parat, so dass ich quasi sofort nach dem Download von de.wordpress.org die neue Software auf den Server kopieren konnte.

Aufgrund dieses Sicherheitshinweises zu WordPress 2.7 änderte ich auch die eigentliche Konfigurationsdatei wp-config.php (siehe auch diesen Beitrag) und kurze Zeit später funktionierte auch schon alles wieder.

Fast alles jedenfalls – denn das Plugin WP-Print funktionierte nicht. Leider konnte das Plugin sich nicht selber aktualisieren (wie sonst bei Plugins und inzwischen bei WordPress selbst möglich), aber das manuelle Updaten war auch kein Problem und wenige Minuten später war jensmatheuszik.de wieder erreichbar.

  1. wie es bei WordPress ja eigentlich immer ist []

3 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by Markus @ 22. Dezember 2008, 12:52 Uhr

    Also wenn ich ehrlich bin: Ich würde nie eine WP-Version bei de.wordpress.org laden. Zum einen setze ich auf das „Du“, während diese Version mich siezt, zum anderen ist in meinen Augen die Übersetzung teilweise richtig irreführend. Ich bevorzuge daher die Version von wordpress-deutschland.org.


  2. (2) Kommentar by Jens @ 25. Dezember 2008, 12:35 Uhr

    @Markus (1):
    Ich hatte mir die Version von wordpress-deutschland.org heruntergeladen, die hatte aber ein merkwürdiges Englisch/Deutsch-Mischmasch im Admin-Bereich, so dass ich mir die Sprachdatei von de.wordpress.org nachträglich heruntergeladen habe.


  3. (3) Pingback by Update auf WordPress 2.7.1 und SSL-Sicherung eingebaut » Pottblog @ 23. Februar 2009, 10:23 Uhr

    […] DerWesten dran “schuld”…Sicherheitshinweise für das Update auf WordPress 2.6WordPress 2.7 bei jensmatheuszik.deWordPress 2.03 installiert – inkl. Plugin als […]


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.