Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 28. November 2008, 13:04 Uhr

13 Monate DerWesten / Die WAZ-Krise


(dies ist ein Beitrag aus der Beitragsserie
13 Monate DerWesten / Die WAZ-Krise)
 

DerWestenMehr als ein Jahr ist inzwischen DerWesten inzwischen online und schon länger begleitete das Pottblog das Internet-Portal der WAZ-Mediengruppe, welches die alten Internet-Auftritte von Westdeutscher Allgemeiner Zeitung (WAZ), Neue Ruhr / Neue Rhein-Zeitung (NRZ), Westfälische Rundschau (WR), Westfalenpost (WP) und Iserlohner Kreis-Zeitung (IKZ) ersetzt.

In den letzten Wochen verlagerte sich der Blickpunkt jedoch ein wenig in Richtung WAZ-Mediengruppe, denn die Sparpläne der Mediengruppe sorgen für Aufsehen.

Das ganze nimmt das Pottblog zum Anlass – quasi rund um den Journalistentag NRW 2008, der morgen in der Bochumer Jahrhunderthalle stattfindet, eine Reihe von Beiträgen zum Thema DerWesten bzw. WAZ-Mediengruppe zu veröffentlichen. Man kann das auch nicht immer einfach trennen, da Sparpläne in den Redaktionen vor Ort natürlich auch die Online-Arbeit negativ beeinflussen würden.

Die Beiträge (u.a. Interviews und Analysen) werden allesamt in einer Artikelreihe namens 13 Monate DerWesten / Die WAZ-Krise erscheinen. In wenigen Minuten geht’s mit dem ersten Interview los – und das gleich doppelt, da es sich um ein Doppel-Interview handelt.

Episoden der Beitragsserie 13 Monate DerWesten / Die WAZ-Krise

  1. 13 Monate DerWesten / Die WAZ-Krise

5 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Pingback by Der Westen wird’s wuppen, verlasst Euch darauf. // Gelsenkirchen Blog @ 28. November 2008, 20:13 Uhr

    […] offenbar Thema einiger Ruhrblogs ist. Beziehen möchte ich mich aber auf die Beitragsreihe im Pottblog.  Im Rahmen dessen, möchte ich ebenfalls meine Einschätzung zum Portal […]


  2. (2) Pingback by 50hz - Werkstatt für Netzkommunikation » Blogarchiv » Nur im Pottblog: Die wahre Wahrheit über den Westen @ 1. Dezember 2008, 22:07 Uhr

    […] Jens Matheuszik, ein wenig Licht in die Sache zu bringen. Seine inzwischen 11-teilige Serie 13 Monate DerWesten / Die WAZ-Krise enthält einige wirklich lesenswerte Stücke und Interviews. Dazu gehört übrigens […]


  3. (3) Pingback by links for 2008-12-03 « Nur mein Standpunkt @ 3. Dezember 2008, 13:03 Uhr

    […] 13 Monate DerWesten / Die WAZ-Krise » Pottblog Das ganze nimmt das Pottblog zum Anlass – quasi rund um den Journalistentag NRW 2008, der morgen in der Bochumer Jahrhunderthalle stattfindet, eine Reihe von Beiträgen zum Thema DerWesten bzw. WAZ-Mediengruppe zu veröffentlichen. Man kann das auch nicht immer einfach trennen, da Sparpläne in den Redaktionen vor Ort natürlich auch die Online-Arbeit negativ beeinflussen würden. (tags: zukunft zeitung) […]


  4. (4) Pingback by onlinejournalismus.de - Das Magazin zum Thema » Blog Archive » Ein Videopunk als Abteilungsleiter @ 4. Dezember 2008, 18:40 Uhr

    […] Pottblog. 13 Monate DerWesten und die WAZ-Krise (Artikelsammlung) […]


  5. (5) Pingback by dogma pillenknick » WAZ willste machen? @ 8. März 2009, 02:19 Uhr

    […] dünn gesät) oder das Internet, genauer: die Ruhrbarone, das WAZ Protestblog und das Pottblog (in welchem ihr eine lesenswerte mittlerweile siebzehnteilige Serie rund um die WAZ Mediengruppe und […]


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.