Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 13. Oktober 2008, 19:28 Uhr

Stühlerücken bei der WAZ-Mediengruppe (WAZ gibt’s neues?)


DerWestenDas Branchenmagazin Horizont berichtet im Artikel Stühlerücken bei der WAZ / Seitenhieb in Richtung Stemmle von umfangreichen personellen Änderungen bei der WAZ-Mediengruppe in Essen.

So wird z.B. ein neuer Verlagsgeschäftsführer für Nordrhein-Westfalen installiert, der für die Ruhrgebietstitel Westdeutsche Allgemeine Zeitung (WAZ), Westfalenpost (WP), Westfälische Rundschau (WR) sowie die Neue Ruhr / Neue Rhein Zeitung (NRZ) verantwortlich ist. Dieser hat sicherlich auch Sparmaßen zu prüfen, da laut diesem Bericht drei der vier oben genannten Titel rote Zahlen schreiben.

Außerdem wird die Geschäftsführung ausgebaut. Hierzu schreibt Horizont:

Zudem wird der Kreis der Geschäftsleitung ausgebaut. […] Katharina Borchert [rückt] als Geschäftsführerin der Tochter WAZ Newmedia [in die Geschäftsführung auf]. Die Chefin des Web-Portals Der Westen wird damit künftig den gesamten Online-Bereich der Gruppe verantworten. Bei WAZ Newmedia bekommt sie ab dem 1. November Verstärkung. Thomas Schmidt, bisher Direktor Produkt Bild T-Online AG / Bild Digital GmbH, wird zweiter Geschäftsführer der Online-Tochter.

Ich vermute daraus, dass Katharina Borchert sich somit um alle Online-Angelegenheiten der WAZ-Mediengruppe kümmert. Dazu würde ich auch die Zusammenarbeit zwischen der 94 Lokalredaktionen und DerWesten zählen. Im Interview mit dem DJV-Magazin „Journalist“ bezeichnete Katharina Borchert es als das

„nächste und große wichtige Projekt […] noch mehr lokale Inhalte ins Netz zu bringen“

Vielleicht gibt es dann ja keinen Samstag voller Unzulänglichkeiten, wenn eine Lokalredaktion es online versucht.

Was mich bei der obigen Meldung jedoch wundert – dort heißt es, dass Thomas Schmidt zweiter Geschäftsführer von WAZ NewMedia wird. Schließlich ist neben Katharina Borchert seit dem 1. Mai 2008 auch Norbert Schmid Geschäftsführer von WAZ NewMedia.


1 Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Pingback by 50hz - Werkstatt für Netzkommunikation » Blogarchiv » Die WAZ Mediengruppe bloggt wie ausgedruckt @ 8. November 2008, 00:01 Uhr

    […] Katharina Borcherts ohne Frage hohe Online-Kompetenz inzwischen in die Geschäftsführung aufgerückt […]


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.