Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 11. Oktober 2008, 11:23 Uhr

Schon lange nichts mehr von Guido Westerwelle gehört…


du_bist_westerwelleNormalerweise hört man immer mal wieder was von Guido Westerwelle, dem Vorsitzenden der FDP (als Partei und als Bundestagsfraktion).

Der Markt regelt alles ist so ein Credo mancher Wirtschaftsliberale, welches angesichts der aktuellen Bankenkrise nun doch vielleicht etwas zu hinterfragen ist. Bei Stefan Niggemeier fand ich einen Hinweis auf alarmschrei.de. Dort wird ein Gespräch mit Jürgen Koppelin, dem FDP-Haushaltsexperten im Bundestag, dokumentiert.

Wenn man sich das ganze so anhört, dann muss man in Bezug auf den Markt, so wie die FDP ihn sich sonst immer vorgestellt hat, fast an Ephraim Kishon denken:

„Der Kommunismus ist eine großartige Theorie. Das Unglück bestand darin, dass er sich verwirklichen ließ.“

PS: Das Bild entstammt dem Beitrag Du bist Deutschland.


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.