Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 9. September 2008, 07:23 Uhr

Spieglein, Spieglein an der Wand: Wer ist der beste WordPress-Hoster im ganzen Land?


Seitens des WordPress-Magazins gibt es eine Umfrage in Sachen Beste Webhoster für WordPress.

Hier wird nach – wer hätte es gedacht? – dem besten Webhoster für WordPress gefragt. Ich weiß natürlich nicht, ob ich den besten Webhoster habe, aber ich bin mit meinem Anbeiter domainfactory wirklich sehr zufrieden.

Im November 2005 wurde ich auf ein Jubiläumsangebot zum fünften Geburtstag von domainfactory aufmerksam, welches ich mir dann auch bestellte. Der (inzwischen nicht mehr erhältliche) Tarif Virtual Server Best Select bietet neben 5 GB Webspace, 5 .de-Domains, 55 MySQL-Datenbanken usw. auch den üblichen domainfactory-Support, das heißt kostenloser eMail-Support, kostenlose 0800’er Hotline (Mo-Sa) usw.

Auch das dortige Support-Forum ist sehr gut – es half mir beim Umzug des Pottblogs vom bisherigen Anbieter und bei anderen Fragen.

Beim Domainhandling ist domainfactory richtig schnell. Dauerte es bei mir im März 2007 nicht mal eine halbe Stunde bis eine neue .de-Domain verfügbar war, hatte ich im Januar 2008 sogar eine lauffähige .de-Domain innerhalb von 10 Sekunden.

pottblog.deDoch im Zweifelsfall ist nicht die Frage, ob man eine .de-Domain innerhalb von 10 Sekunden, einer halben Stunde oder innerhalb eines Tages zum Laufen bekommen kann, entscheidend, sondern wie der Provider im Fall der Fälle reagiert.

Beim Blog Revier-Derby hatte ich mal technische Probleme und mußte dann feststellen, dass mein eigenes Backup doch schon etwas älter war. Also wollte ich dann seitens domainfactory ein Backup einspielen lassen. Doch auf meine diesbezügliche Support-Anfrage teilte man mir mit, dass vermutlich nur ein Teil der Datenbank defekt sei aber repariert werden konnte. Es stellte sich dann im Mailwechsel heraus, dass in der Datenbank irgendwie der Wurm drin war, so dass die Datenbank mal eben komplett migriert wurde – und seitdem läuft es ohne Probleme.

Erlebnisse wie diese sorgen dafür, dass ich mit domainfactory sehr zufrieden bin. Auch die Tatsache, dass man z.B. auf von der c’t geäußerte Kritik sehr schnell reagiert, spricht für domainfactory.


3 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by Markus @ 9. September 2008, 12:48 Uhr

    Klasse Bericht, kommt mir nach meinem Ärgernis mit goneo.de sehr gelegen. Auch der Artikel bei heise online verspricht Gutes.


  2. (2) Kommentar by Jens @ 11. September 2008, 18:46 Uhr

    @Markus (1):
    Dann hast Du ja eine Empfehlung parat, wenn Du Goneo wechseln solltest.


  3. (3) Kommentar by Evelyn Brandies @ 2. November 2009, 21:24 Uhr

    Hallo, als absoluter Neuling habe ich im Juli auch domainfactory als Hoster gefunden. Ich kann mich der positiven Meinung nur anschließen. Selbst meine Anfängerfragen wurden kompetent und absolut hilfreich beantwortet. Mein WordPressblog läuft super an. Ich kann domainfactory für WordPress nur empfehlen.


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.