Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 23. August 2008, 08:46 Uhr

Doch keine Loveparade in 2009 in Bochum?


Techno-Fans müssen sich geduldenVor rund einem Monat stellte ich im Pottblog die Frage wo Bochum zur Loveparade 2009 tanzen wird und stellte in dem Beitrag einige mögliche Orte für die Loveparade 2009 in Bochum vor.
Durch die fleißigen Kommentarschreiber wurde das ganze auch noch gut ergänzt, doch erfuhr man dennoch lange Zeit nichts von den Plänen zur Loveparade 2009 in Bochum.

Heute morgen bei der Lektüre der Ruhr Nachrichten (siehe Bild) sah ich dann den Artikel Techno-Fans müssen sich gedulden (im Internet: Bochum sucht noch nach Platz für Loveparade). Dort heißt es sofort am Anfang:

„Ob die Love-Parade wie geplant 2009 in Bochum stattfinden kann, ist weiter ungewiss. Die Stadt verfügt im Zentrum über keinen ausreichend großen Platz, um die erwartete riesige Besucherschar aufzunehmen.“

Da bin ich dann mal gespannt wie es dahingehend noch weiter geht. Sollte die Loveparade doch nicht in Bochum stattfinden, müsste eine Alternative gefunden werden. Es gab schon Stimmen die sich für diesen Fall für Dortmund aussprachen. Die betroffenen Anwohner im Dortmunder Kreuzviertel wollen jedoch keine Loveparade mehr.

Hoffen wir einfach mal, dass Bochum noch eine Lösung findet. Dann müssen sich einzelne Dortmunder Anwohner auch keine Sorgen mehr machen…

PS: Nur noch bis zum 26. August 2008 nimmt das Pottblog an der Blog-Olympiade teil – das Motto dort lautet an sich natürlich Dabei sein ist alles, jedoch kann man dort als angemeldeter Nutzer von MeineNachbarschaft.de auch (u.a. für das Pottblog) abstimmen und dabei für doppelte Freude sorgen. Sowohl das Gewinnerblog als auch einer der abstimmenden Teilnehmer kann ein Blackberry 8310 Curve gewinnen.


20 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI.

    Es gab einen kritischen Fehler auf deiner Website.

    Erfahre mehr über die Fehlerbehebung in WordPress.