Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 23. Juni 2008, 22:10 Uhr

Nokia kauft plazes und plazes verschwinden hier im Blog


Etwas mehr als ein Jahr ist es her, dass ich den Dienst von plazes.com hier im Blog eingebunden habe.

Plazes zeigt u.a. an wo man gerade ist bzw. wo man war. Datenschutzrechtlich natürlich etwas fragwürdig – und es wäre auch schon arg peinlich, wenn man sich z.B. krank meldet und dann via plazes angibt, dass man gerade beim Finale der Fußball-EM in Wien ist. Einen solchen Fall soll es sogar schon mal gegeben haben.

Grundsätzlich gefiel mir zwar die Idee von plazes recht gut, doch aus diversen Gründen (der obige ist nur einer) habe ich es auch schon über neun Monate lang nicht benutzt. Aber irgendwie habe ich immer vergessen das entsprechende Widget aus dem Blog zu entfernen. Durch die heise-Meldung Nokia kauft Location-Tracking-Dienst Plazes wurde ich jedoch wieder dran erinnert – und jetzt ist das dazugehörige Widget weg.


1 Kommentar »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI.

    Es gab einen kritischen Fehler auf deiner Website.

    Erfahre mehr über die Fehlerbehebung in WordPress.