Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 2. Juni 2008, 07:23 Uhr

Das perfekte Dinner – demnächst in Bochum und auch im Pottblog?


Das perfekte Dinner in BochumMitte Februar wurden für die TV-Sendung Das perfekte Dinner Kandidaten aus Bochum gesucht. Damals berichtete die WAZ darüber, was ich im Pottblog aufgriff.

Daher ist es nur selbstverständlich, dass ich hier im Pottblog auch den am Samstag veröffentlichten Bericht der WAZ Bochum Von Laban bis Lavendeleis aufgreife.

Demnach werden die im April stattgefundenen Dreharbeiten in Bochum (und Herne) ab dem 9. Juni 2008 bei VOX abends ab 19.00 Uhr ausgestrahlt. Fünf Kandidaten aus Bochum (und Herne) werden dann eine Woche dekorieren, kochen und servieren – um das perfekte Dinner Bochums herauszufinden.

Um den Beitrag Das perfekte Dinner im Pottblog … eh in Dortmund von vor über einem Jahr aufzugreifen:

Ich überlege glatt, ob man dazu eine Art “Live”-Blogging veranstalten sollte.

Meinungen? Anregungen? Oder bleibt gar am Ende unter diesem Beitrag der Vermerk “Kein Kommentar” stehen?

Wäre schön, wenn es mit dem Live-Blogging zum perfekten Dinner in Bochum hier im Pottblog klappen könnte.
Ein paar Erfahrungen habe ich ja schon

Los geht’s nächsten Montag um 19.00 Uhr – am ersten Tag kocht Benjamin (28) das erste Dinner.


2 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by Nicole @ 2. Juni 2008, 13:14 Uhr

    Da bin ich ja mal gespannt. Werde versuchen, es mir anzusehen. Hinterher kennt man noch wen dabei 😉


  2. (2) Kommentar by Jens @ 7. Juni 2008, 12:36 Uhr

    @Nicole:
    Nach dem ersten Bericht glaube ich nicht, dass ich die Leute kenne, aber ich hab’s auch nur überflogen.


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.