Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 24. Mai 2008, 15:46 Uhr

Das Wunder von Wien – oder: Österreich gewinnt die Fußball-EM 2008


Ein sehr schönes Video hat BloggingTom da bei YouTube entdeckt:

Das Wunder von Wien – welches vier Wochen nach der Fußball-EM in Österreich und Schweiz spielt und über den Siegeszug der österreichischen Nationalmannschaft beim Turnier berichtet. Sehr schön auch, dass da etliche Prominenz mitwirkt – einerseits sicherlich viele Österreicher (die ich nicht kenne) aber auch z.B. Gerhard Delling und Günter Netzer, die das Aus der deutschen Mannschaft gegen Österreich als zweites Cordoba bezeichnen.

… was mich ja daran erinnert, dass ich mal an einem Mini-Fußballspiel unter dem Motto „Rache für Cordoba“ teilnehmen sollte (und auch die entsprechenden Trikots sowohl für die österreichischen als auch die deutschen dol2day-Freunde gestaltet habe).
Leider fand dieses Spiel dann aber aufgrund mangelnden Platzes nicht statt (und wurde somit gemäß üblicher Fußballregeln als 0:2 für die österreichischen Gastgeber verloren gewertet).


4 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI.

    Es gab einen kritischen Fehler auf deiner Website.

    Erfahre mehr über die Fehlerbehebung in WordPress.