Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 23. April 2008, 09:34 Uhr

Twitter verrät ob Wolfgang Clement in der SPD bleibt


Die einen mögen den Web 2.0-Dienst twitter, die anderen eher nicht.

Das Twitter seine Vorzüge hat dürften die Nutzer schon erfahren haben – und heute wird man via twitter mal auch aktuell über politische Dinge informiert:

Heute wird um 13.30 Uhr das Ergebnis des Verfahrens der Schiedskomission der SPD Bochum gegen Wolfgang Clement bekannt – und der twitter-Account nrwspd will darüber direkt twittern (siehe hier).

Ich denke da wird man dann eher informiert als bei den üblichen Quellen.

Mein Tipp für die Entscheidung:
Wolfgang Clement bekommt für seine Äußerungen vor der Hessen-Wahl eine Rüge und natürlich keinen Parteiausschluß.


3 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by Lukas @ 23. April 2008, 12:39 Uhr

    Steht „mit Wattebäuschchen bewerfen“ auch im Strafenkatalog für solche Fälle? Dann tippe ich darauf.


  2. (2) Kommentar by Jens Vogel @ 23. April 2008, 18:09 Uhr

    Und du hattest leider recht! Clement hätte rausgeschmissen gehört und nun bekommt ner nur ne tuffige Rüge und das wars.. andere Genossen wären rausgeschmissen worden… Da wurde mit zweierlei Maß gemessen..


  3. (3) Kommentar by Jens @ 23. April 2008, 19:47 Uhr

    @Lukas:
    *grins*
    Vielleicht steht das im Strafenkatalog auf Landes- oder Bundesebene.

    @Jens Vogel:
    Wieso leider? Ein Ausschluß wäre meiner Meinung nach maßlos übertrieben gewesen.


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.