Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 18. Februar 2008, 17:45 Uhr

Loveparade findet am 19.07.2008 in Dortmund statt


Love Parade 2008: Highway to Love
Quelle des Screenshots: loveparade.de

Vor etwas weniger als einem Jahr wurde bekannt, dass die Loveparade für die nächsten paar Jahre Halt in der Metropole Ruhr macht.

Nach dem erfolgreichen Auftakt der Loveparade in Essen 2007 macht die Loveparade in diesem Jahr Station in Dortmund.

Am 19. Juli 2008 wird die B1 an den Westfalenhallen zum Highway to Love – denn unter diesem Motto sollen 1,2 Millionen Besucher die Bundesstraße 1 fluten.

Die Feiern beschränken sich dabei jedoch nicht nur die größte Stadt des Ruhrgebietes, denn wie DerWesten.de berichtet, soll es auch in anderen Städten Feiern geben:

„Am viertägigen „Love-Weekend“, das bereits zwei Tage vor der Loveparade, am 17. Juli, startet, sollen städteübergreifend Partys im gesamten Ruhrgebiet stattfinden. „Es wird lauter, es wird mehr Live-Acts geben und die Party wird länger dauern“, lautet die Ansage des Geschäftsführers.“

Wenn das Wetter mitspielt dürfte da wohl nichts gegensprechen.

PS: Ich frag mich jedoch immer mehr, welcher Standort im nächsten Jahr in Bochum gefunden wird, da es meiner Meinung nach in Bochum an vergleichbaren Straßenzügen und vor allem Freiflächen mangelt. Oder wird es 2009 eine Kings Parade auf der Königsallee geben?


10 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI.

    Es gab einen kritischen Fehler auf deiner Website.

    Erfahre mehr über die Fehlerbehebung in WordPress.