Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 6. Januar 2008, 23:05 Uhr

Pot(t)pourri (49) – erste Ausgabe für 2008


Potpourri, frz.: Allerlei, kunterbunte Mischung
Pot(t)pourri, dt.: Kurze vermischte Beiträge im Pottblog

***

Der letzte Blogbeitrag ist schon einige Tage her, aber leider kam ich aus diversen Gründen noch nicht dazu erneut etwas zu schreiben. Nachdem die letzte Pot(t)pourri-Ausgabe als „letzte Ausgabe 2007“ bezeichnet wurde, wird diese halt explizit als erste 2008’er Ausgabe bezeichnet.

***

So eben wurde ich gefragt, ob ich zur kommenden re:publica 08 fahre. Das weiß ich noch gar nicht. Aber ich glaube ich muss da vorher noch mal was checken…

***

Auch wenn mir der ASUS EEE als kleiner Notebook-Ersatz sehr gut gefällt (siehe auch das Video im Cyberbloc), ich warte dann doch mal auf den 15. Januar. Bei der kommenden MacWorld-Expo in San Francisco wird Steve Jobs wahrscheinlich „just one more thing“ vorstellen und eventuell auch überarbeitete Mac-Notebooks. Ob es jetzt wirklich ein extrem kleines MacBook geben wird, wird man erst dann wissen. Den Gerüchten zufolge soll es mit Flash-Speicher anstelle einer normalen Festplatte ausgerüstet sein. Klingt an sich gut, wobei ich befürchte, dass dadurch das ganze teurer wird. Falls jedoch dieses neue MacBook-Modell auch auf ein optisches Laufwerk verzichtet, dann weiß ich nicht, ob sich das wirklich für mich lohnt. Man will ja vielleicht auch mal unterwegs eine DVD schauen – ohne Laufwerk geht das nicht wirklich gut.

***

Ich hasse es übrigens Weihnachtsgeschenke umzutauschen. Über den Mist werde ich aber noch genauer bloggen.

***

Bei Westropolis gibt es inzwischen eine Rezension von mir zum Buch Generation Pleite – Was tun, wenn das Geld nie reicht?.
Fast jeder der das Buch in meinem Umfeld gesehen hat oder davon hörte, fragte mich übrigens, ob ich pleite sei und dieses Buch notwendig hätte. Das konnte ich aber verneinen.


2 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by Kira75 @ 7. Januar 2008, 12:38 Uhr

    Ich glaube, dass dieses Jahr nicht so viele Weihnachtsgeschenke umgetauscht werden, da ja anscheinend, wenn man mal in der Mayerschen Buchhandlung oder bei Saturn vorbeischaut, alle ihre Gutscheine einlösen.


  2. (2) Kommentar by Jens @ 10. Januar 2008, 20:30 Uhr

    @Kira75:
    Die Gutscheinumtauscher machen die Läden und Städte natürlich auch voll.


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.