Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 15. Dezember 2007, 14:38 Uhr

Selbst wenn ich im Lotto gewinnen sollte, wird das nicht mein neuer Fernseher…


FernseherGestern im Bochumer Ruhr-Park habe ich einen Fernseher für 79999 Euro gesehen, den ich mir selbst dann wohl nicht kaufen würde, wenn ich heute im Lotto den Jackpot von 9 Millionen Euro gewinnen sollte (nachdem es letztens ja leider nicht geklappt hat).

Für diesen 260 cm-Fernseher bräuchte ich a) eine neue Wohnung und würde wahrscheinlich b) von den Stadtwerken aufgrund des gestiegenen Stromverbrauches die goldene Kundenkarte erhalten.


3 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by Robert @ 5. Januar 2008, 13:44 Uhr

    Ich habe vor ein paar Tagen genau dieses Gerät in einem Berliner Mediamarkt gesehen (zum identischen Preis). Dort entwickelt sich ein richtiger Plasmatourismus. Ich hab auch meinen Vater davor fotografiert und ganz viele andere haben auch Bilder gemacht.. sehr witzig.
    Der Stromverbrauch von dem Ding geht eigentlich noch: 1500 W Leistungsaufnahme… das ist immer noch weniger als auf dem E-Her zu kochen ^^
    Aber das kompensiert sich weil du ja dann auch nicht mehr die Heizung im Zimmer anmachen musst.
    Beängstigend fand ich die ultrascharfe Bildqualität…bei dieser Größe..


  2. (2) Kommentar by Jens @ 10. Januar 2008, 20:23 Uhr

    @Robert:
    Nachdem ich das Foto gemacht habe, fühlten sich spontan drei Leute auch dazu berufen. :)


  3. (3) Pingback by Skipper’s World » Blog Archive » Neulich im Elektronikmarkt… @ 22. September 2008, 05:30 Uhr

    […] 79.999€ soll das gute Stück kosten und hat eine Leistungsaufnahme von 1500W. Im Pottblog gibts übrigens ein Bild von dem Gerät und wer jetzt denkt, so langsam geht es nicht mehr […]


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.