Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 8. Dezember 2007, 21:39 Uhr

Advent, Advent … mir wurde ein Kalender geschenkt


Adventskalender
Fast pünktlich zum 1. Dezember 2007 habe ich nicht nur neben meinem „normalen“ Adventskalender auch einen Adventskalender geschickt bekommen, der mit 24 kleinen quadratisch, praktisch, guten Schokoladentäfelchen gefüllt ist.

Der Kalender ist ausdrücklich an mich als Betreiber des Pottblogs adressiert worden und wahrscheinlich spekuliert der Absender mit einer Blogerwähnung. Die Erwartung kann ich erfüllen, insofern vielen Dank an hitmeister.de.

Ich persönlich finde das ganz nett – und bin da auch nicht alleine. Es gibt jedoch auch Empfänger, die sich eher erbost gezeigt haben, wobei ich das in diesem Fall absolut nachvollziehen kann. Ich persönlich hatte nicht das Pech mit UPS, denn obwohl ich persönlich nicht anwesend war, als der UPS-Bote klingelte, konnten freundliche Nachbarn von mir die Sendung annehmen.

PS: Die Grußkarte die anderen Sendungen beilag habe ich leider nicht bekommen, aber darauf kann ich auch verzichten.


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.