Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 4. Dezember 2007, 12:36 Uhr

Pot(t)pourri (43)


Potpourri, frz.: Allerlei, kunterbunte Mischung
Pot(t)pourri, dt.: Kurze vermischte Beiträge im Pottblog

***

Habe ich mich letzte Woche nur verhört oder hat man beim Spiel von Hansa Rostock wirklich die Melodie von Fluch der Karibik als „Einmarschhymne“? Demnächst also nicht mehr Johnny Depps Fluch der Karibik, sondern Pagelsdorfs Fluch der Ostsee?

***

A propos Hymne:
Faszinierenderweise durfte ich feststellen, dass unser tolles Land Nordrhein-Westfalen eine Art eigene Hymne hat. Es gibt nämlich das sogenannte Lied für NRW, welches der WDR zum 60-jährigen Jubiläum dem Land „geschenkt“ hat.
Die Rechte wohl nicht, daher gibt es hier keinen MP3-Download davon.

***

A propos tolles Land NRW:

Da hatte ich doch kürzlich eine Diskussion über unser Land und die Politik:

Ich: „NRW ist toll. Nur falsch regiert.“
Andere Person: „Ja. [Kunstpause] Seit über 40 Jahren.“

Chapeau! :)
(auch wenn ich anderer Meinung bzgl. des Zeitraumes bin)

***

Jemanden, der sich gar nicht mit Handys, Tarifen usw. auskennt, dies alles zu erklären ist schon manchmal etwas schwer. Vor allem wenn die Sprache auf die kleingedruckten Tarifdetails (Telefonieren im Ausland) kommt:

Person: „Ich muß auch noch selber zahlen, wenn ich im Ausland angerufen werde?“
Ich: „Sei froh, dass Du nicht in den USA wohnst. Da mußt Du am Handy generell für eingehende Gespräche zahlen.“

Die Entscheidung wird sich jetzt wohl zwischen Congstar Prepaid und Fonic/LIDL treffen, nachdem BILDmobil u.a. wegen der teuren Auslandstarife ‚raus ist.

***

Meine Apple-Bestellung ist da! Ich habe mir zwei Software-Produkte bestellt, die letzten Freitag relativ günstig zu haben waren. Fehlt jetzt nur noch der Apple, für den diese Software gedacht ist. Oder installiere ich die beiden Produkte testweise mal auf dem MacBook meiner Mutter und lösche sie dann später?

***

Ich hätte nie gedacht, dass das Thema Versicherungs- und Beitragsrecht in Bezug auf OHGs, GmbH & Co. KGs (mit Kommandisten und Komplementären) mich jemals außerhalb von irgendwelchen Testklausuren tangieren würde. Aber jetzt doch – insofern gut, dass ich dahingehend guten Unterricht hatte (falls dies die Person P.B. liest, kann sie das gerne an die Person E.E. weiterleiten).


3 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI.

    Es gab einen kritischen Fehler auf deiner Website.

    Erfahre mehr über die Fehlerbehebung in WordPress.