Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens mobil — 21. November 2007, 12:19 Uhr

Ich bin jetzt Testfahrer bei der Bogestra




Es hat geklappt. Ich bin Testfahrer bei der Bogestra.

Die erste Fahrt klappte auch schon gut. Über die 10% Verspätung sehe ich mal angesichts einer Fahrzeit von 10 Minuten hinweg…

Mehr allgemein dazu später an anderer Stelle.

Nachtrag: Ich habe den Beitragstitel, den es an sich so schon mal gab, geändert.


5 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by chris @ 21. November 2007, 14:33 Uhr

    Ich hätte gerne eins dieser Tickets für die Deutsche Bahn.
    4 Fahrten meiner Wahl – wenn sie denn mal fährt, wäre das eine tolle Sache 😉


  2. (2) Kommentar by Suriel @ 21. November 2007, 15:39 Uhr

    Aufgrund der Streiksituation momentan lohnt sich so ein Ticket doch gar nicht oder? 😉 😀

    Viele Grüße aus Dortmund


  3. (3) Kommentar by Jens @ 21. November 2007, 23:29 Uhr

    @chris:
    Momentan streiken sie ja nicht mehr…

    @Suriel:
    Ist ja kein Streik momentan und die Bogestra wäre davon wohl auch nicht betroffen.


  4. (4) Trackback by ganz Nahverkehr @ 26. November 2007, 20:17 Uhr

    Der öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) und ich…

    Mit Bussen und Bahnen habe ich bisher nicht viel Erfahrung sammeln dürfen, können oder müssen – je nach Standpunkt:Zur Schulzeit:In meiner Schulzeit fuhr ich mit dem Bus zur weiterführenden Schule – und selbst damals war es nicht wirkllich optimal….


  5. (5) Trackback by ganz Nahverkehr @ 6. Dezember 2007, 18:33 Uhr

    Bogestra-Testfahrer: Wo ist eigentlich der Knüwerweg?…

    Wenn man Testfahrer bei der Bogestra ist und somit ernsthaft versucht mit Hilfe des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) unterwegs zu sein, dann muß man sich natürlich auch vorbereiten, vor allem wenn man sich mit dem ÖPNV kaum auskennt. A…


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.